Karma, Baby! Salzburg erneut Meister der Bundesliga! (Bildergalerie)

Salzburg Meister

Da halfen auch keine illegalen Mannschaftstrainings. Mit dem 3:0-Sieg über Hartberg und der Niederlage des LASK am gestrigen Sonntag steht nun endgültig fest, dass der Teller wieder nach Salzburg kommt! Noch sind zwei Runden zu spielen, aber der Meistertitel steht bereits fest. Da kann ein LASK auch noch drei Berufungen einlegen, der Titel ist dem FC Red Bull Salzburg nicht mehr zu nehmen.

Jesse Marsch hatte auch eine Botschaft für die Fans parat:

Ich bleibe sicher. Meine Beziehung mit allen hier ist etwas Besonderes. Ich bekomme extrem viel Vertrauen. Ich habe keine Hast, etwas Neues zu finden. Ich und meine Familie genießen diese Zeit hier. Es ist noch nicht zu Ende. Wir haben alle noch sehr viel Leidenschaft in uns.

Was allerdings noch nicht feststeht, sind die Plätze für die europäischen Bewerbe. Zum einen sportlich, da die Plätze 2 bis 4 nur vier Punkte getrennt sind, zum anderen möchte der LASK die Einspruchsfrist noch voll ausschöpfen. Das bedeutet 4 Wochen nach Ligaende am 5. Juli. Die österreichische Bundesliga macht sich dadurch zu internationalen Gespött. Wir werden darüber weiter berichten.

Doch nun haben wir hier für euch die schönsten Bilder der gestrigen kleinen Feier am Rasen. Viel Spaß:

Revanche nach Nullnummer in Kärnten

RBS gegen WAC

Die Geisterspiel-Rückrunde startet und bringt für den FC Red Bull Salzburg erneut das Duell mit dem Wolfsberger AC. Die Kärntner beendeten am Mittwoch die Siegesserie der Salzburger. Doch jetzt sollte/muss die Revanche folgen, denn der SK Rapid ist in Lauerstellung.

Clever

So wirklich torgefährlich war der Wolfsberger AC am Mittwoch ja nicht. Doch die Kärntner verteidigten clever und attackierten früh. Und die Chancen, die zu einem Treffer der Salzburger führen hätten können, machte der Wolfsberger Schlussmann zunichte. Ja, Alexander Kofler hatte einen Traumtag. Coach Feldhofer war mit der Leistung seiner Elf zufrieden und freut sich über den Punkt:

Eine kämpferische und läuferische Topleistung. Der Punkt kann am Ende noch sehr wichtig sein.

Der Punkt kann tatsächlich wichtig sein, denn bei den „Wölfen“ geht es um die finanziell lukrativen Plätze in den europäischen Bewerben. Laut Medien muss der WAC allerdings auf Sven Sprangler (Mittelfußbruch) und Marko Soldo (Kreuzbandriss) verzichten.

Vereinsinfo
RZ Pellets WAC

Wolfsberger AC

Name: RZ Pellets Wolfsberger Athletiksport Club
Sitz: Wolfsberg, Kärnten
Gründung: 1931
Farben: Schwarz und Weiß
Stadion: Lavanttal-Arena (8.100 Plätze)

Erfolge
RZ Pellets WAC

1 × Meister der Erste Liga

Kontakt
RZ Pellets WAC

Webseite des Vereins: http://rzpelletswac.at/
Telefon: +43 4352 30 68 8
E-mail: [email protected]

Anfahrt
RZ Pellets WAC

 

Tormaschine gestoppt

Das 0:0 bedeutete für den FC Red Bull Salzburg nicht nur den Verlust zweier wichtiger Punkte, das Spiel war auch das erste der Saison, bei dem kein Salzburger traf. Der WAC fand das richtige Konzept, die Salzburger auszuschalten, nun liegt es an Jesse Marsch an den richtigen Schrauben zu drehen und die Kärntner zu überraschen. Die Kärntner sind unter Zugzwang, nur ein Punkt trennt sie vom LASK und damit dem 3. Tabellenplatz.

Aber auch Salzburg sollte ein wenig nach hinten schielen. Der Abstand auf Rapid ist auf 5 Punkte geschrumpft. Die Hütteldorfer haben Hartberg zu Gast, das Hinspiel in der Steiermark entschieden die Wiener knapp mit 0:1 für sich.

Albert Vallci analysiert das Mittwochsspiel gegen den WAC:

Wir sind gut ins Spiel gestartet und haben vor allem über Standardsituationen viele Chancen vorgefunden. Meiner Meinung nach müssen wir in der ersten Halbzeit mit zwei Toren führen, das ist uns nicht gelungen, solche Tage gibt’s.

Man darf gespannt sein, wie Marsch seine Mannschaft für das Spiel am Sonntag ausrichtet.

Vereinsinfo
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

FC Red Bull Salzburg

Name: Fußballclub Red Bull Salzburg
Sitz: Wals-Siezenheim
Gründung: 13. September 1933
Farben: Rot und Weiß
Stadion: Red Bull Arena (30.188 Plätze)

Erfolge
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

13 × Österreichischer Meister
6 × Österreichischer Cupsieger
3 × Intertotocup-Sieger
3 × Österreichischer Supercupsieger

Kontakt
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

Webseite des Vereins: http://www.redbullsalzburg.at/de
Telefon: +43 662 43 33 32
E-mail: [email protected]

Anfahrt
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

 

Spielinfo

FC Red Bull Salzburg

vs.

Wolfsberger AC

FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern Sonntag, 21.6.2020
17.00 Uhr
RZ Pellets WAC
Tipico Bundesliga:
28. Spieltag
Austragungsort: Red Bull Arena
Spielereignisse:
Aufstellungen, Tore, Rote Karten posten wir auf unseren Social Media Kanälen auf Facebook, Instagram oder Twitter. Ihr verpasst also nichts! Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag #RBSWAC

„Weissmann Shon“ wer als Sieger vom Platz geht?

WAC gegen RBS

WAC gegen FC Red Bull Salzburg lautet das Duell der Geisterspiel Runde 5. Es ist nicht nur das Duell des Tabellendritten gegen den aktuellen Leader, sondern auch das Duell der beiden Führenden in der Torschützenliste: Shon Weissmann und Patson Daka.

Gut, aber…

Der Wolfsberger AC hat sich den dritten Tabellenplatz hart erkämpft. Doch seit dem Neustart der Liga läuft es bei den „Wölfen“ nicht nach Wunsch. Zwar konnte Sturm Graz bezwungen werden, gegen den LASK reichte es nur zu einem Unentschieden. Gegen Hartberg verloren sie Kärntner, auch gegen Rapid konnte (mit Hilfe des Schiedsrichters) kein Punkt eingefahren werden. Aktuell kann der WAC 23 Punkte auf sein Konto verbuchen, doch der LASK lauert bereits mit nur einem Punkt Abstand und dem besseren Torverhältnis. Hier geht es weniger ums Prestige, sondern um die Plätze für die europäischen Bewerbe. 

Mit dem 2. Platz spekuliert man in Kärnten wohl schon nicht mehr. Auf der eigenen Webseite werden die Besucher schon gefragt, ob es für Platz 3 reichen wird, den die „Wölfe“ mit aller Kraft halten wollen.

Statistisch schlägt das Pendel am Mittwoch in Richtung Salzburg aus. Von den letzten 10 Spielen der beiden Teams gegeneinander punktete der WAC nur einmal voll. Einmal gab es eine Punkteteilung. Acht Partien konnte der FC Red Bull Salzburg für sich entscheiden.

Laut Medien werden beim WAC Mario Leitgeb (Gelbsperre), Sven Sprangler (Mittelfußbruch) und Marko Soldo (Kreuzbandriss) fehlen.

Vereinsinfo
RZ Pellets WAC

Wolfsberger AC

Name: RZ Pellets Wolfsberger Athletiksport Club
Sitz: Wolfsberg, Kärnten
Gründung: 1931
Farben: Schwarz und Weiß
Stadion: Lavanttal-Arena (8.100 Plätze)

Erfolge
RZ Pellets WAC

1 × Meister der Erste Liga

Kontakt
RZ Pellets WAC

Webseite des Vereins: http://rzpelletswac.at/
Telefon: +43 4352 30 68 8
E-mail: [email protected]

Anfahrt
RZ Pellets WAC

 

Kann sie jemand stoppen?

Nahezu unglaublich was der FC Red Bull Salzburg da an den Tag legt. Die Salzburger konnten alle Spiele nach dem Liga-Neustart gewinnen. Auch der LASK war, trotz besserer Hälfte 2, letztendlich nur ein weiterer Gegner, der seine volle Punktanzahl abgeben musste. Nach dem WAC ist vor dem WAC. Mit dem Mittwochsspiel ist die Hinrunde in der Meistergruppe abgeschlossen, am Sonntag darauf ist der WAC in der Red Bull Arena zu Gast.

Salzburg ist in Torlaune, besonders Szoboszlai ist auffällig. Ebenso wie Patson Daka, der nahezu nach belieben trifft. Der Weg in Richtung Meistertitel schein geebnet, wenn am Mittwoch die Salzburger wieder einen Dreier einfahren können. Nicht geebnet ist der Weg zur Torjäger-Krone. Noch liegt Patson Daka 2 Treffer hinter Weissmann. Doch eines haben beide gemeinsam: Sie haben sich auf die Scoutinglisten namhafter Vereine gespielt. Bleibt abzuwarten, ob die guten Leistungen einer Saison schon genug für den Sprung in höherwertige Ligen sind.

Marsch muss wohl weiterhin auf Philipp Köhn (Knöchelverletzung), Sekou Koita (Leistenprobleme), Rasmus Kristensen (Oberschenkelverletzung) und Antoine Bernede (Sprunggelenksverletzung) verzichten. Die Pressekonferenz wird genaueres ergeben.

Vereinsinfo
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

FC Red Bull Salzburg

Name: Fußballclub Red Bull Salzburg
Sitz: Wals-Siezenheim
Gründung: 13. September 1933
Farben: Rot und Weiß
Stadion: Red Bull Arena (30.188 Plätze)

Erfolge
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

13 × Österreichischer Meister
6 × Österreichischer Cupsieger
3 × Intertotocup-Sieger
3 × Österreichischer Supercupsieger

Kontakt
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

Webseite des Vereins: http://www.redbullsalzburg.at/de
Telefon: +43 662 43 33 32
E-mail: [email protected]

Anfahrt
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

 

Spielinfo

Wolfsberger AC

vs.

FC Red Bull Salzburg

RZ Pellets WAC Mittwoch, 17.6.2020
18.30 Uhr
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern
Tipico Bundesliga:
27. Spieltag
Austragungsort: Lavanttal Arena
Spielereignisse:
Aufstellungen, Tore, Rote Karten posten wir auf unseren Social Media Kanälen auf Facebook, Instagram oder Twitter. Ihr verpasst also nichts! Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag #WACRBS

Duell der Europapokal-Teams! Salzburg zu Gast beim WAC

WAC gegen FC Red Bull Salzburg

Nach den europäischen Bewerben steht wieder die Bundesliga am Programm. Champions League Teilnehmer FC Red Bull Salzburg trifft dabei auswärts auf Europa League Teilnehmer RZ Pellets WAC. Duell der Europapokal-Teams!

Dämpfer

Wohl ganz Fußballösterreich hätte gestern dem WAC einen Sieg über Basaksehir gegönnt, aber leider gab es in Graz nichts zu jubeln. Die Kärntner konnten ihr gewohntes Spiel nicht auf den Platz bringen, ein Strafstoß samt Gelb-Roter Karte war der Gnadenstoß für den WAC, die letztendlich mit 0:3 verloren. Trainer Struber analysiert die Niederlage:

Es war ein sehr harter Kampf gegen einen Gegner, der uns das Leben nicht einfach gemacht hat. Ein ganz stabiler Gegner, der richtig gut in der Defensive organisiert ist. Der Knackpunkt war Gelb-Rot und der Elfer, der uns den Boden unter den Füßen weggezogen hat. Es ist bitter, wir sind enttäuscht und haben uns etwas anderes erwartet. 

Im österreichischen Cup sind die Lavanttaler nun auch nicht mehr dabei, gegen Zweitligisten Wacker Innsbruck war in diesem Bewerb Schluss.

In der Bundesliga hingegen sieht es deutlich besser aus! Die letzte Niederlage des WAC war in Runde 3 – gegen den FC Red Bull Salzburg, der am Sonntag in Wolfsberg gastiert! Man darf auf ein spannendes Top-Spiel am Sonntag gespannt sein!

Laut Medien fehlen beim WAC Dominik Baumgartner (Außenmeniskuseinriss) und Marko Soldo (Kreuzbandriss).

RZ Pellets WAC

Wolfsberger AC

Name: RZ Pellets Wolfsberger Athletiksport Club
Sitz: Wolfsberg, Kärnten
Gründung: 1931
Farben: Schwarz und Weiß
Stadion: Lavanttal-Arena (8.100 Plätze)

RZ Pellets WAC

1 × Meister der Erste Liga

RZ Pellets WAC

Webseite des Vereins: http://rzpelletswac.at/
Telefon: +43 4352 30 68 8
E-mail: [email protected]

RZ Pellets WAC

Schweres Spiel

Es war nicht das beste Spiel, dass der FC Red Bull Salzburg gegen SSC Napoli gezeigt hat, aber immerhin konnten die Salzburger einen wichtigen Punkt aus Italien entführen! In Neapel haben schon Mannschaften wie Liverpool, Shakhtar oder Nizza verloren – insofern geht das Unentschieden schon sehr in Ordnung.

In der Bundesliga stehen die Salzburger weiterhin mit blütenweißer Weste da. Zwei Unentschieden und elf Siege ergeben Tabellenplatz 1! Doch der LASK, der gestern gegen PSV groß aufgespielt hat, lauert nur 3 Punkte hinter den Mozartstädtern! Das Spiel gegen den WAC wird sicher nicht leicht, ein kleiner Vorteil könnte sein, dass die Salzburger einen Tag länger zur Regeneration hat.

Shootingstar Haaland

Der 19-jährige Stürmer des FC Red Bull Salzburg – Erling „Big Earl“ Haaland – ist wohl gerade die heißeste Aktie im Fußballgeschäft. Gestern erhöhte TM seinen Marktwert auf satte € 30 Mio.:

Der junge Stürmer steht auf dem Wunschzettel mehrerer Vereine, gestern gesellte sich in die lange Liste (Manchester United, FC Liverpool, Arsenal, Real Madrid, FC Barcelona und Juventus) auch noch RB Leipzig dazu. Ein Transfer, der dem Salzburger Fanpublikum wohl gar nicht schmecken würde, denn schon (zu) viele Spieler (genauer gesagt sind es 16) wanderten nach Ost-Deutschland ab. Doch nur ein kleiner Teil davon entwickelte sich bei den Sachsen weiter. Die „Kluft“ zwischen Salzburg und Leipzig würde durch einen solchen Transfer wohl noch tiefer werden…

Ewig wird man Haaland nicht halten können, das muss einem leider klar sein. Erlings Vater weiß zumindest, wo es seinen Sohn irgendwann einmal hinführen wird:

Eines Tages würde er gerne in der Premier League spielen, aber wann das passieren wird, das weiß ich nicht.

Doch bis es soweit ist, hofft man in Salzburg auf weitere Tore des sympathischen Norwegers. Vielleicht ja schon am Sonntag gegen den WAC.

Jesse Marsch muss laut Medienberichten weiterhin auf Antoine Bernede (Schienbeinbruch), Cican Stankovic (Muskelbündelriss), Smail Prevljak (Nackenverletzung) und Patrick Farkas (Kreislaufprobleme) verzichten. Sollte sich daran etwas ändern, werden wir es auf der Pressekonferenz erfahren.

FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

FC Red Bull Salzburg

Name: Fußballclub Red Bull Salzburg
Sitz: Wals-Siezenheim
Gründung: 13. September 1933
Farben: Rot und Weiß
Stadion: Red Bull Arena (30.188 Plätze)

FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

13 × Österreichischer Meister
6 × Österreichischer Cupsieger
3 × Intertotocup-Sieger
3 × Österreichischer Supercupsieger

FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

Webseite des Vereins: http://www.redbullsalzburg.at/de
Telefon: +43 662 43 33 32
E-mail: [email protected]

FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

Spielinfo

RZ Pellets WAC

FC Red Bull Salzburg

RZ Pellets WAC FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern
Tipico Bundesliga 14. Spieltag
Anpfiff Sonntag, 10. November 2019, 17.00 Uhr
Austragungsort Lavanttal Arena
Liveticker Wenn ihr am PC oder Tablet mitlesen möchtet, empfehlen wir die Desktopansicht unseres Livetickers, Smartphone-Benutzer können sich auf der Liveticker-Seite diese auch als Progressive Web App installieren. Infos zum Spiel wie Aufstellung und Tore erfahrt ihr auch direkt auf unserer Facebookseite oder via Twitter. Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag: #WACRBS

Erster Matchball vergeben: WAC ringt Salzburg nieder

Der WAC und FC Red Bull Salzburg. Das wird keine neue Liebesbeziehung. Schon beim letzten Spiel gegen die Kärntner tat sich der amtierende Meister schwer.

Marco Rose schonte einige seiner Spieler für das Cupfinale und schickte folgende Elf auf’s Feld:

Aufstellung WACRBS

Wie schon beim ersten Spiel übernahm der WAC das Ruder und kam vor allem durch Salzburg-Leihgabe Koita immer zu guten Aktionen. Auf Salzburger Seite zeigte man sich harmlos, einzig Patson Daka kam zu Halb-Chancen in der Anfangsphase

Verdiente Führung

Und so war es nicht weiter verwunderlich, dass der WAC in Führung ging. Der Ball kam über zwei Stationen zu Friesenbichler, der Stankovic mittels Heber austeigen ließ. Die Wolfberger drückten weiter, dass es beim Halbzeitstand von 1:0 blieb, war sogar verwunderlich.

Nach der Pause war es aber wieder der WAC, der besser ins Spiel kam. Der auffällige Koita brachte die Salzburger Hintermannschaft gehörig ins Schwitzen. Erst als Rose den glücklosen Wolf gegen Gulbrandsen tauschte, kam mehr Bewegung ins Salzburger Spiel. Und dieser Wechsel war von Erfolg gekrönt, den Gulbrandsen war es auch, der für die Salzburger ausglich, indem er einen der spärlichen Salzburger Angriffe mit einem Abschluss krönte.

Haken darunter

Doch zuletzt sollten die Kärntner jubeln. Freistoß für den WAC, der Ball sprang Ritzmaier vor die Füße, der beherzt abzog und damit die gesamte Verteidigung samt Tormann der Salzburger blass aussehen ließ. 2:1 für den WAC. Eine Salzburger Schlußoffensive konnte nichts mehr am Ergebnis retten, Gulbrandsen ließ zwar noch die Querlatte des Wolfsberger Keepers erzittern, am Ergebnis sollte das aber nichts mehr ändern.

Da der LASK das darauffolgende Spiel gegen Sturm für sich entscheiden konnte, gab es für Salzburg in dieser Runde noch nichts zu feiern. Die Meisterentscheidung ist somit vertagt.

Stimmen zum Spiel

Marco Rose:

Wir haben einfach kein gutes Spiel gemacht. Der WAC hat die Basics des Fußballs heute deutlich besser gemacht als wir, und deshalb haben wir dieses Spiel verdient verloren. Wir haben heute nicht so gespielt, dass wir uns einen Sieg verdient hätten. Ich kenne meine Mannschaft. Wir werden am Mittwoch sicher anders auftreten. Wir wissen nach diesem Spiel, wie es nicht geht.

Spielinfo

RZ Pellets WAC

 

FC Red Bull Salzburg

RZ Pellets WAC 2:1 FC Red Bull Salzburg
Tipico Bundesliga 28. Spieltag
Anpfiff Sonntag, 28.4.2019, 14.30 Uhr
Austragungsort Lavanttal Arena, 3.409 Zuschauer
Schiedsrichter Markus Hameter
  Torfolge  
Friesenbichler (35.)

Ritzmaier (72.)
1:0
1:1
2:1

Gulbrandsen (67.)
Ritzmaier, Sollbauer, Leitgeb Gelbe Karten Junuzovic, Szoboszlai
  Gelb-Rote Karten  
  Rote Karten