Salzburger Festspiele in St. Pölten

Der FC Red Bull Salzburg absolvierte das zweite Auswärtsspiel der Saison in der vierten Runde beim SKN St. Pölten. Vor dem Spiel warnte Trainer Marsch vor den Niederösterreichern. Man solle sie ernst nehmen und auf keinen Fall meinen, dass das Spiel ein Spaziergang bei den Wölfen ist. Und in den ersten Minuten konnte man durchaus sehen, was er meinte. Doch der Reihe nach.

Weiterlesen

Zuerst gegen St. Pölten, dann zur Meisterfeier!

Meisterfeier-2019

Letzte Runde, letztes Heimspiel. Am kommenden Sonntag laufen die Jungs des FC Red Bull Salzburg zum letzten Mal in dieser Saison in der Red Bull Arena ein. Ein Heimspiel gegen spusu SKN St. Pölten gilt es noch zu absolvieren. Dann darf vor dem Casino ausgiebig gefeiert werden.

Mäßiges Frühjahr

Beim SKN St. Pölten lief es in der Herbstsaison blendend. So blendend, dass es die Niederösterreicher in die Meistergruppe schafften. In dieser jedoch waren die Leistungen eher mäßig: In allen Spielen konnten die St. Pöltner nur einmal gewinnen (auswärts gegen Sturm). Weiters gab es 4 Unentschieden und 8 Niederlagen. St. Pölten liegt auf dem 6. Platz der Tabelle und können de facto Sturm Graz als Tabellenfünften nicht mehr einholen. Dennoch muss man den Leistungen der Niederösterreicher Respekt zollen!

Mit Salzburg treffen die Niederösterreicher nicht gerade auf ihren Lieblingsgegner. Sie konnten zwar im letzten Spiel der beiden Mannschaften ein Unentschieden erringen, der letzte Sieg der St. Pöltner über Salzburg war allerdings schon im März 2005. Alle Spiele dazwischen gingen auf das Konto der Salzburger.

Ranko Popovic muss nach Medienberichten auf Luan (Rotsperre), Issiaka Ouédraogo (Rückenprobleme), George Davies (Knorpelschaden), Kwang-Ryong Pak (Wadenbeinbruch), Luca Meisl (verstauchter Knöchel) und Taxiarchis Fountas (Schulterverletzung) verzichten.

spusu SKN St. Pölten

SKN St. Pölten

Name: Sportklub Niederösterreich St. Pölten
Sitz: St. Pölten, Niederösterreich
Gründung: Juni 2000
Farben: Blau, Gelb und Rot
Stadion: NV-Arena (8.000 Plätze)

spusu SKN St. Pölten

2 × Österreichischer Zweitliga-Meister

spusu SKN St. Pölten

Webseite des Vereins: http://www.skn-stpoelten.at/
Telefon: +43 2742 72223
E-mail: office@skn-stpoelten.at

spusu SKN St. Pölten

Habt Spaß!

Es geht um nichts mehr. Der FC Red Bull Salzburg hat alles in trockene Tücher gebracht und kann gegen die Niederösterreicher völlig befreit aufspielen. Mehr als das Spiel selber werden wohl die Abgänge wie Christoph Leitgeb, Munas Dabbur, Hannes Wolf und das Trainerteam stehen, die unseren Verein mit Saisonende verlassen werden. Doch bevor es etwas zu betrauern gibt, darf ausgiebig gefeiert werden. Und da hat sich der Verein im Vorfeld und auch danach einiges einfallen lassen!

Rahmenprogramm ab 14.00 Uhr

Am Vorplatz West der Red Bull Arena können sich vor allem Familien mit Kindern bei folgendem Rahmenprogramm vor dem Spiel austoben:

  • Sumsi-Hüpfburg
  • Erlebnisstand Zoo Salzburg
  • ÖBB-Hüpfzug
  • Red Bull Rally-Simulatoren
  • Musik von Radio Energy am Red Bull Dakar-Truck
  • Abarena Elektro Gokart-Parcours
  • EC Red Bull Salzburg Hockey Skills-Parcours
  • 4er Bungee-Trampolin
  • Bungee-Run
  • Surf Simulator
  • Bullen-Rodeo
  • Fußball-Dart
  • Fußball-Billard
  • Human Bowling
  • Cleverly-Kinderschminken
  • Eisstand
  • Schaukelpferde vom Fantasiana-Erlebnispark
  • Autogrammstunde mit Spielern des FC Red Bull Salzburg
  • BEAT THE PRO Andres Torres und Sercan Kara (15:00 Uhr bis 16:00 Uhr) im Fanpark
  • Autogrammstunde mit PaatoFIFA (ab 16:00 Uhr) im Fanpark
  • und vieles, vieles mehr…

Programm der Meisterfeier

Die diesjährige Serienmeister-Feier findet auch heuer wieder direkt vor dem Schloss Kleßheim beim Casino Salzburg statt.

Folgendes Rahmenprogramm ist unter anderem geplant:

  • Ausschank des Stiegl Bier-Barometers
  • DJ-Sessions mit DJ Danny Twice
  • Rainermarsch gespielt von der Rainermusik Salzburg 
  • Drumatical Theatre by Tom Blue
  • großer AUDI-Konvoi mit dem Serienmeister
  • Wahl zum TOR DES JAHRES
  • großes Abschluss-Feuerwerk
  • u.v.m.

Doch dazwischen wird Fußball gespielt. Aus heutiger Sicht sind allerdings Zlatko Junuzovic (Gelbsperre), Youba Diarra (Kreuzbandriss), Jasper van der Werff (Meniskusriss), Jérôme Onguéné (Knieprobleme), Mahamadou Dembélé (Knieverletzung) und Marin Pongracic (Muskelfaserriss) nicht dabei. Näheres wird die Pressekonferenz ergeben.

FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

FC Red Bull Salzburg

Name: Fußballclub Red Bull Salzburg
Sitz: Wals-Siezenheim
Gründung: 13. September 1933
Farben: Rot und Weiß
Stadion: Red Bull Arena (30.188 Plätze)

FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

13 × Österreichischer Meister
6 × Österreichischer Cupsieger
3 × Intertotocup-Sieger
3 × Österreichischer Supercupsieger

FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

Webseite des Vereins: http://www.redbullsalzburg.at/de
Telefon: +43 662 43 33 32
E-mail: office@redbullsalzburg.at

FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

Spielinfo

FC Red Bull Salzburg

spusu SKN St. Pöltern

FC-Red-Bull-Salzburg-Meistersternspusu SKN St. Pölten
Tipico Bundesliga32. Spieltag
AnpfiffSonntag, 26. Mai 2019, 17.00 Uhr
AustragungsortRed Bull Arena
LivetickerWenn ihr am PC oder Tablet mitlesen möchtet, empfehlen wir die Desktopansicht unseres Livetickers, Smartphone-Benutzer sind mit unserer kostenlosen App für iPhone, Android und Windows Phone am Besten bedient. Infos zum Spiel wie Aufstellung und Tore erfahrt ihr auch direkt auf unserer Facebookseite oder via Twitter. Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag: #RBSSKN