Volle Konzentration gefragt: Salzburg verteidigt knappen Vorsprung in Lettland

Für den Meister geht es bereits in einer so frühen Phase der Meisterschaft „um die Wurst“, denn packt man die Hürde Liepaja nicht, gibts keinen Fallschirm, keinen Rettungsanker, keinen doppelten Boden – dann ist man aus dem Europacup draußen. Den Teufel wollen wir jedoch nicht an die Wand malen. Volle Konzentration, dann sollte sich, trotz der starken Defensiv-Leistung von Liepaja im Hinspiel, die Klasse der Salzburger durchsetzen.

Weiterlesen