FC Liefering daheim gegen Wacker Innsbruck

FC Liefering gegen Wacker Innsbruck

Nach zuletzt zwei Heimsiegen und insgesamt vier Partien ohne Niederlage geht es für die Mannschaft von Bo Svensson am kommenden Samstag in der heimischen Arena gegen den FC Wacker Innsbruck. Aber auch die Tiroler kommen mit viel Selbstvertrauen nach Salzburg, konnten doch von den letzten vier Spielen drei gewonnen werden. Beide Teams konnten in der laufenden Saison den Großteil ihrer Treffer in der zweiten Hälfte erzielen.

Stimmen zum Spiel

Bo Svensson:

Wacker Innsbruck hat eine sehr, sehr gute Mannschaft. Sie konnten zwar nicht alle Spiele in dieser Saison gewinnen, waren aber immer gut im Spiel und fanden ihre Möglichkeiten vor. Es wartet eine aggressive Mannschaft auf uns, die eine intensive Spielweise pflegt – wir stehen somit vor einer großen Herausforderung!

Personelles

Der FC Liefering muss weiterhin auf den Langzeitverletzten Nikola Stosic (Kreuzband) sowie auf Junior Adamu (Syndesmoseband), Wallison (Knie), Tobias Anselm (Rücken) und Tobias Berger (Knöchel) verzichten.  

Spielinfo

2. Liga 2019/20, Runde 8
FC Liefering vs. FC Wacker Innsbruck
Samstag, 21. September 2019, 14:30 Uhr, Red Bull Arena 

Premiere: FC Liefering auswärts gegen den FC Dornbirn

FC Dornbirn gegen FC Liefering

Nach sieben Zählern aus den letzten drei Partien geht es für den FC Liefering am kommenden Samstag auswärts gegen den FC Dornbirn. Im Duell mit dem unmittelbaren Tabellennachbarn sollen im Ländle die sehr positiven Ergebnisse der letzten Wochen fortgesetzt werden und sich dieser Aufwärtstrend auch in der Tabelle widerspiegeln. 

Stimmen zum Spiel

Bo Svensson:

Wir treffen in Dornbirn auf einen Gegner, der in jedem Spiel sehr viel investiert. Wir müssen wieder alles reinwerfen und in jeder Phase der Partie dagegenhalten. Es wird erneut eine starke Leistung von uns erforderlich sein, um in Dornbirn etwas mitnehmen und unsere kleine Serie fortsetzen zu können.

Personelles

Der FC Liefering muss weiterhin auf die Langzeitverletzten Nikola Stosic (Kreuzband), Junior Adamu (Syndesmoseband), Wallison (Knie) und Tobias Berger (Knöchel) verzichten. Jusuf Gazibegovic und Fabian Windhager absolvieren bereits wieder einen Großteil des Mannschaftstrainings, ebenso Csaba Bukta, der diese Woche ins Training eingestiegen ist. Benjamin Sesko kehrt nach seiner Sperre in das Aufgebot des FC Liefering zurück. 

Spielinfo

2. Liga 2019/20, Runde 7
FC Mohren Dornbirn 1913 vs. FC Liefering
Samstag, 14. September 2019, 16:00 Uhr, Stadion Birkenwiese