Mergim Berisha

Mergim Berisha

Sturm

8

Geburtstag: 11. Mai 1998

Geburtsland: Deutschland

Berisha machte seine fußballerische Ausbildung bei der Salzburger Fußballakademie des FC Red Bull Salzburg und besuchte in Salzburg das Gymnasium. Am 7. November 2014 bestritt er unter Trainer Peter Zeidler seinen ersten Einsatz im Profifußball für das Farmteam FC Liefering, als er in der 78. Minute im Spiel gegen die SV Mattersburg eingewechselt wurde. Nur 50 Sekunden nach seiner Einwechslung erzielte er im Alter von 16 Jahren, fünf Monaten und 27 Tagen mit seiner ersten Ballberührung seinen ersten Treffer im Profifußball zum 3:0-Sieg für den FC Liefering.

In der Saison 2015/16 spielte er in der U-19 des FC Red Bull Salzburg in der UEFA Youth League und bei der U19 Champions Trophy in Düsseldorf, wo er zum besten Spieler des Turniers gewählt wurde. 2016/17 gewann er mit Salzburg die Youth League und kam mit sieben Treffern auf den vierten Platz in der Torschützenwertung.

Im Januar 2017 erhielt Berisha zudem beim FC Red Bull Salzburg einen bis Juni 2020 gültigen Vertrag. Im April 2017 debütierte er schließlich für die „Bullen“ in der Bundesliga, als er am 27. Spieltag der Saison 2016/17 gegen den SCR Altach in der 77. Minute für Wanderson eingewechselt wurde.

Im August 2017 wurde er an den Ligakonkurrenten LASK verliehen. Zur Saison 2018/19 wurde er nach Deutschland an den Zweitligisten 1. FC Magdeburg weiterverliehen. Mit dem 31. Dezember 2018 wurde die Leihe vorzeitig beendet.

Im Januar 2019 wurde er für eineinhalb Jahre an den österreichischen Bundesligisten SCR Altach weiterverliehen. Nach 31 Einsätzen in der Bundesliga für Altach, in denen er 14 Tore erzielte, wurde er im Januar 2020 zurück nach Salzburg beordert.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

#WIRSINDSALZBURG

Verein zur Analyse und Berichterstattung über die österreichischen Fußballligen
Ignaz-Rieder-Kai 21/8, 5020 Salzburg
E-Mail: @salzburg12.at

ZVR: 450289961