Die Geisterspiel-Rückrunde startet und bringt für den FC Red Bull Salzburg erneut das Duell mit dem Wolfsberger AC. Die Kärntner beendeten am Mittwoch die Siegesserie der Salzburger. Doch jetzt sollte/muss die Revanche folgen, denn der SK Rapid ist in Lauerstellung.

Clever

So wirklich torgefährlich war der Wolfsberger AC am Mittwoch ja nicht. Doch die Kärntner verteidigten clever und attackierten früh. Und die Chancen, die zu einem Treffer der Salzburger führen hätten können, machte der Wolfsberger Schlussmann zunichte. Ja, Alexander Kofler hatte einen Traumtag. Coach Feldhofer war mit der Leistung seiner Elf zufrieden und freut sich über den Punkt:

Eine kämpferische und läuferische Topleistung. Der Punkt kann am Ende noch sehr wichtig sein.

Der Punkt kann tatsächlich wichtig sein, denn bei den „Wölfen“ geht es um die finanziell lukrativen Plätze in den europäischen Bewerben. Laut Medien muss der WAC allerdings auf Sven Sprangler (Mittelfußbruch) und Marko Soldo (Kreuzbandriss) verzichten.

Vereinsinfo
RZ Pellets WAC

Wolfsberger AC

Name: RZ Pellets Wolfsberger Athletiksport Club
Sitz: Wolfsberg, Kärnten
Gründung: 1931
Farben: Schwarz und Weiß
Stadion: Lavanttal-Arena (8.100 Plätze)

Erfolge
RZ Pellets WAC

1 × Meister der Erste Liga

Kontakt
RZ Pellets WAC

Webseite des Vereins: http://rzpelletswac.at/
Telefon: +43 4352 30 68 8
E-mail: [email protected]

Anfahrt
RZ Pellets WAC

 

Tormaschine gestoppt

Das 0:0 bedeutete für den FC Red Bull Salzburg nicht nur den Verlust zweier wichtiger Punkte, das Spiel war auch das erste der Saison, bei dem kein Salzburger traf. Der WAC fand das richtige Konzept, die Salzburger auszuschalten, nun liegt es an Jesse Marsch an den richtigen Schrauben zu drehen und die Kärntner zu überraschen. Die Kärntner sind unter Zugzwang, nur ein Punkt trennt sie vom LASK und damit dem 3. Tabellenplatz.

Aber auch Salzburg sollte ein wenig nach hinten schielen. Der Abstand auf Rapid ist auf 5 Punkte geschrumpft. Die Hütteldorfer haben Hartberg zu Gast, das Hinspiel in der Steiermark entschieden die Wiener knapp mit 0:1 für sich.

Albert Vallci analysiert das Mittwochsspiel gegen den WAC:

Wir sind gut ins Spiel gestartet und haben vor allem über Standardsituationen viele Chancen vorgefunden. Meiner Meinung nach müssen wir in der ersten Halbzeit mit zwei Toren führen, das ist uns nicht gelungen, solche Tage gibt’s.

Man darf gespannt sein, wie Marsch seine Mannschaft für das Spiel am Sonntag ausrichtet.

Vereinsinfo
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

FC Red Bull Salzburg

Name: Fußballclub Red Bull Salzburg
Sitz: Wals-Siezenheim
Gründung: 13. September 1933
Farben: Rot und Weiß
Stadion: Red Bull Arena (30.188 Plätze)

Erfolge
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

13 × Österreichischer Meister
6 × Österreichischer Cupsieger
3 × Intertotocup-Sieger
3 × Österreichischer Supercupsieger

Kontakt
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

Webseite des Vereins: http://www.redbullsalzburg.at/de
Telefon: +43 662 43 33 32
E-mail: [email protected]

Anfahrt
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

 

Spielinfo

FC Red Bull Salzburg

vs.

Wolfsberger AC

FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern Sonntag, 21.6.2020
17.00 Uhr
RZ Pellets WAC
Tipico Bundesliga:
28. Spieltag
Austragungsort: Red Bull Arena
Spielereignisse:
Aufstellungen, Tore, Rote Karten posten wir auf unseren Social Media Kanälen auf Facebook, Instagram oder Twitter. Ihr verpasst also nichts! Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag #RBSWAC

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.