Und schon steht die nächste Begegnung vor der Tür. 25. Spieltag, Corona-Runde 3. Der FC Red Bull Salzburg trifft auswärts auf den SK Sturm Graz, die sich nach dem „Lockdown“ irgendwie mehr wie ein „laues Lüftchen“ präsentieren – im krassen Gegensatz zu ihrem ehrwürdigen Vereinsnamen.

Zero Points

Am 20. Spieltag jubelte man zuletzt in der Steiermark. Der 0:2-Auswärtssieg bei Absteigskandidat Admira Wacker war der letzte Sieg der „Maestro-Truppe“. Seit dem Neubeginn der Liga gab es genau nichts an Punkten für den Landeshauptstadtverein. Ein 1:2 gegen den WAC auswärts, eine 4:0-Schlappe gegen die angeschlagenen Hütteldorfer. Das war’s für den SK Sturm Graz. Damit kann niemand zufrieden sein – zumindest nicht, wenn man irgendwie mit den „Blackies“ verbandelt ist. 

Sturm Coach Nestor El Maestro nach der Schlappe vom Sonntag:

Ich nehme meinen Schuldanteil, ich laufe nicht weg davon. Wir haben ein sehr schlechtes Spiel gemacht, es ist schwer zu messen, wie schlecht wir letztlich eingestellt waren. Nach dem heutigen Spiel ist es klar: Wir befinden uns in einem leichten Formtief.

Dieses „leichte“ Formtief darf ruhig noch bis Mittwoch anhalten. Zumindest wenn es nach den Salzburgern geht. In den letzten 10 Spielen der beiden Mannschaft konnte Sturm nur einmal gewinnen. Das war das Cupfinale 2018 und das wollen wir ganz schnell wieder vergessen. Die letzte Begegnung entschied Salzburg auf heimischen Rasen mit 2:0 für sich.

Vereinsinfo
SK Sturm Graz

SK Sturm Graz

Name: Sportklub Puntigamer Sturm Graz
Sitz: Graz, Steiermark
Gründung: 1. Mai 1909
Farben: Schwarz und Weiß
Stadion: Merkur-Arena (16.364 Plätze)

Erfolge
SK Sturm Graz

3 × Österreichischer Meister
4 x Österreichischer Cupsieger

Kontakt
SK Sturm Graz

Webseite des Vereins: https://www.sksturm.at/
Telefon: +43 316 771 771-0
E-mail: [email protected]

Anfahrt
SK Sturm Graz

 

Voll in Fahrt

Unglaublich, wie Salzburg aus der Krise zurückgekommen ist! Während der ehemalige Leader LASK bereits abgeschlagen (punkte- und sympathietechnisch) ist, fegt der FC Red Bull Salzburg-Express über die heimischen Fußballrasen. 5:0 im Cupfinale, 2:0 gegen Rapid, 6:0 gegen Hartberg – das macht Spaß! Während beim Rapid-Spiel noch nicht alles butterweich lief, war das „Hartberg-Überrollen“ schon sehr schön anzusehen. Jesse Marsch bremst hingegen ein wenig:

Es ist zwar noch lange nicht vorbei, aber mit unserem Sieg und dem Unentschieden vom LASK war es doch ein Schritt in Richtung Titel.

Und damit hat der Herr Marsch nicht unrecht. Noch gibt es einige Runden zu spielen, da kann viel passieren. Auch gegen Sturm Graz. Deswegen: Fokussieren und vollen Einsatz zeigen. Und wir werfen pflichtbewusst die € 5,00 ins Phrasenschwein.

Vereinsinfo
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

FC Red Bull Salzburg

Name: Fußballclub Red Bull Salzburg
Sitz: Wals-Siezenheim
Gründung: 13. September 1933
Farben: Rot und Weiß
Stadion: Red Bull Arena (30.188 Plätze)

Erfolge
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

13 × Österreichischer Meister
6 × Österreichischer Cupsieger
3 × Intertotocup-Sieger
3 × Österreichischer Supercupsieger

Kontakt
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

Webseite des Vereins: http://www.redbullsalzburg.at/de
Telefon: +43 662 43 33 32
E-mail: [email protected]

Anfahrt
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

 

Spielinfo

SK Sturm Graz

vs.

FC Red Bull Salzburg

SK Puntigamer Sturm Graz Mittwoch, 10.6.2020
20.30 Uhr
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern
Tipico Bundesliga:
25. Spieltag
Austragungsort: Merkur Arena
Spielereignisse:
Aufstellungen, Tore, Rote Karten posten wir auf unseren Social Media Kanälen auf Facebook, Instagram oder Twitter. Ihr verpasst also nichts! Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag #STURBS

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.