Vom Gejagten zum Jäger. Eine in Vergessenheit gerate Rolle für den FC Red Bull Salzburg. Nachdem Sturmtief „Bianca“ alle Termie der Salzburger auf den Kopf gestellt hat, kommt es erst heute zum Spiel der 21. Runde gegen den SCR Altach. Gespielt wird um 19.00 Uhr im Ländle.

Unter dem „Strich“

Der SCR Altach ist bereits fix unter dem imaginären „Strich“ der die Liga in Kürze teilen wird. Dennoch waren die Altacher im Frühjahr 2020 „erfolgreicher“ als die Salzburger. Während Salzburg eine Niederlage und ein Unentschieden auf dem Frühjahrskonto hat, gelangen den Vorarlbergern bereits zwei Unentschieden. Die Spiele gegen die Austria und gegen Mattersburg endeten beide mit einer Punkteteilung.

Bei der ersten Begegnung mit den Mozartstädtern im Oktober des Vorjahres setzte es allerdings eine böse 6:0 Klatsche für die Ländle-Kicker. Ein Blick auf die Spielhistorie der beiden Vereine verrät, dass Salzburg nicht gerade der Lieblingsgegner der Altacher ist. Die letzte 10 Begegnungen der Vereine entschieden immer die Salzburger für sich. Für den letzten Sieg der Altacher muss man sogar noch länger zurückblättern. Im Okotober 2015 gewannen die Hausherren zuletzt gegen Salzburg. Dennoch darf man Altach nicht unterschätzen.

Bei Altach fehlen nach Medienberichten Philipp Netzer (Adduktorenverletzung), Ousmane Diakité (Kreuzbandriss), Marco Meilinger (Schienbeinbruch) und Ogulcan Bekar (Herzprobleme).

SC Rheindorf Altach

SCR Altach

Name: Cashpoint Sportclub Rheindorf Altach
Sitz: Schnabelholz 1, Vorarlberg
Gründung: 26. Dezember 1939
Farben: Schwarz und Weiß
Stadion: Cashpoint Arena (8.500 Plätze)

SC Rheindorf Altach

2 × Meister der Erste Liga

SC Rheindorf Altach

Webseite des Vereins: https://www.scra.at/
Telefon: +43 5523 52100
E-mail: [email protected]

SC Rheindorf Altach

Besser, aber noch nicht top!

Phasenweise sah man im Spiel gegen Eintracht Frankfurt, dass der FC Red Bull Salzburg ja doch seine Qualitäten nicht verlernt hat. Leider war ein 2:2 zu wenig, um weiterhin in der Europa League zu verweilen. Aber ganz in der „Spur“ sind die Salzburger noch nicht. Dennoch muss gegen Altach ein Sieg her – schon allein aus Motivationsgründen für das Halbfinale im Cup gegen den LASK, das es diesen Donnerstag zu bestreiten gilt. Coach Jesse Marsch unterstreicht dies:

Altach ist gut ins neue Jahr gestartet und hat heuer noch nicht verloren. Sie werden gegen uns sicher mit viel Selbstvertrauen und Motivation antreten. Aber für uns ist es wichtig, drei Punkte zu holen. Nur das zählt!

Mergim Berisha, der ja eine Zeit lang zu Altach verliehen war meint zum Duell mit dem Ex-Club:

Ich habe immer noch mit etlichen Menschen in Altach guten Kontakt, es war eine schöne Zeit. Aber im Spiel geht es um drei wichtige Punkte. Und die wollen wir unbedingt holen, nur das zählt. Altach wird sicher topmotiviert sein und versuchen, uns zu überraschen. Darauf müssen wir vorbereitet sein, um auch erfolgreich sein zu können.

Fehlen werden bei diesem Spiel Rasmus Kristensen (Oberschenkel), Philipp Köhn (Knöchel), Zlatko Junuzovic (muskuläre Probleme im Oberschenkel) und Max Wöber (Schambeinentzündung).

FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

FC Red Bull Salzburg

Name: Fußballclub Red Bull Salzburg
Sitz: Wals-Siezenheim
Gründung: 13. September 1933
Farben: Rot und Weiß
Stadion: Red Bull Arena (30.188 Plätze)

FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

13 × Österreichischer Meister
6 × Österreichischer Cupsieger
3 × Intertotocup-Sieger
3 × Österreichischer Supercupsieger

FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

Webseite des Vereins: http://www.redbullsalzburg.at/de
Telefon: +43 662 43 33 32
E-mail: [email protected]

FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern

Spielinfo

SCR Altach

vs.

FC Red Bull Salzburg

Montag, 2.3.2020
19.00 Uhr
FC-Red-Bull-Salzburg-Meisterstern
Tipico Bundesliga:
21. Spieltag
Austragungsort: Cashpoint Arena
Spielereignisse:
Aufstellungen, Tore, Rote Karten posten wir auf unseren Social Media Kanälen auf Facebook, Instagram oder Twitter. Ihr verpasst also nichts! Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag #RBSASK

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.