Länderspielpause. Die von vielen Fans ungewünschte Zwangspause im Klubfußball ist da. Viele Kicker des FC Red Bull Salzburg sind zu ihren Nationalteams einberufen worden. Wer wo und gegen wen spielt, erfahrt ihr hier:

Österreich

Cican Stankovic, Andreas Ulmer und Maximilian Wöber spielen mit der österreichischen A-Nationalmannschaft EURO-Qualifikationsmatches gegen Israel (10. Oktober) und Slowenien (13. Oktober).

Südkorea

Hee Chan Hwang spielt mit Südkorea WM-Qualifikationsmatches gegen Sri Lanka (10. Oktober) und Nordkorea (15. Oktober).

Mali

Mohamed Camara und Sekou Koita stehen im Aufgebot von Mali und absolvieren einen Test gegen Südafrika (13. Oktober).

Japan

Takumi Minamino bestreitet mit Japan in der WM-Quali zwei Partien gegen die Mongolei (10. Oktober) und Tadschikistan (15. Oktober).

Kamerun

Jerome Onguene bestreitet mit Kamerun einen Test gegen Tunesien (12. Oktober).

Schweiz

Philipp Köhn und Jasper van der Werff absolvieren mit der U21 der Schweiz EM-Quali-Matches gegen Georgien (11. Oktober) und Aserbaidschan (15. Oktober).

Deutschland

Kilian Ludewig spielt mit Deutschlands U20 Spiele gegen Polen (10. Oktober) und die Schweiz (13. Oktober).

Verletzt

Erling Haaland musste dem norwegischen A-Team aufgrund eines Blutergusses am rechten Hüftbeugermuskel absagen. Dominik Szoboszlai musste Ungarns A-Nationalmannschaft aufgrund von Rückenproblemen vorerst absagen. Bei ihm besteht jedoch noch die Möglichkeit, dass er – bei gutem Heilungsverlauf – zum EM-Quali-Spiel gegen Aserbaidschan (13. Oktober) nachreist.

Kommt gesund wieder zurück Jungs!

Empfohlen

Kein Kommentar vorhanden. Sei der Erste!


hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.