2017 ist Geschichte, 2018 ist da und damit startet der FC Red Bull Salzburg langsam, aber sicher, mit der Vorbereitung auf die kommenden Aufgaben. Aus heutiger Sicht ist noch nicht klar, ob es noch Ab- oder Zugänge geben wird, allerdings befindet sich ein großer Teil der Mitarbeiter des Vereins derzeit noch auf Urlaub. So darf – wenn überhaupt – erst ab 8.1.2018 mit Vollzugsmeldungen gerechnet werden. Eines ist auf jeden Fall fix: Rückkehrer Andre Ramalho ist dabei!

Vorbereitungstermine

Bis Ende Jänner gibt es einige Termine, die ihr euch merken solltet, zumal ihr bei mindestens drei Testspielen leicht dabei sein könntet:

Montag, 08. Jänner
Start Mannschaftstraining in Taxham, 16:00 Uhr

Freitag, 12. Jänner
Testspiel: FC Red Bull Salzburg – SV Wals-Grünau (Taxham, 19:00 Uhr)

14.–21. Jänner
Trainingslager in Estepona (Spanien)

Mittwoch, 17. Jänner
Testspiel: *FC Red Bull Salzburg – FC Basel (Estepona)

Samstag, 20. Jänner
Testspiel: *FC Red Bull Salzburg – FC Viktoria Pilsen (Estepona, 16:00 Uhr)

Samstag, 27. Jänner
Testspiel: *FC Red Bull Salzburg – SV Guntamatic Ried (Aka. Liefering, 11:00 Uhr)
Testspiel: *FC Red Bull Salzburg – FC Wacker Innsbruck (Aka. Liefering, 14:00 Uhr)

* Bei diesen Spielen ist ein Livestream des FC Red Bull Salzburg geplant

Auf unserer Facebookseite werdet ihr natürlich über die Ergebnisse der Testspiele am Laufenden gehalten.

Empfohlen

3 Comments

  1. Was läuft zwischen Wolf und RB leibzig!!!


hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.