Beginn der EL-Rückrunde: Salzburg trifft auf Konyaspor
5 (100%) 5 Stimme[n]

3 Spiele, 7 Punkte und die Führung in der Gruppe I der UEFA Europa League. Die Bilanz des FC Salzburg auf dem europäischen Parkett kann sich sehen lassen! Nun beginnt die Rückrunde mit dem Spiel gegen den türkischen Pokalsieger Konyspor.

Auch in der heimischen Arena voll punkten

In der Türkei gelang dem FC Salzburg ein wichtiger 2:0-Sieg über die Türken. In der heimischen Liga „dümpelt“ die Mannschaft von Konyaspor aktuell vor sich hin: 10 Spiele brachen nur 10 Punkte ein, auch das negative Torverhältnis von -3 lässt den türkischen Coach Mehmet Özdilek nicht gerade vor Freude erstrahlen. Dennoch darf man die Türken nicht unterschätzen! Nun gilt es in der heimischen Red Bull Arena ebenso voll zu punkten!

Aufstiegskurs

Mit einem Sieg über Konyaspor könnten die Salzburger den Aufstieg fixieren, doch Verteidiger Andreas Ulmer warnte schon nach dem Hinspiel:

Es sind noch drei Spiele zu machen, da sind wichtige Punkte zu holen. Das sind alles ganz knappe Ergebnisse, die Gruppe ist eigentlich ausgeglichen. Wir können nicht sagen, dass wir durch sind. Aber es ist angenehm.

Konyaspor

Konyaspor

Voller Name: Konyaspor Kulübü
Adresse: Parsana Mah, Kaletaş Cad., 42250 Selçuklu/Konya
Gegründet 26. Mai 1981
Vereinsfarben: grün-weiß
Stadion: Konya Büyükşehir Belediye Stadyumu (Plätze 41.981)
Erfolge: 1 x türkischer Pokalsieger, 1 x türkischer Superpokalsieger

Macht den Sack zu!

Der Aufstieg ist dem FC Salzburg nicht mehr zu nehmen, WENN man die „Hürde“ Konyspor nimmt. Die Gruppensieger und -zweiten qualifizieren sich für das Sechzehntelfinale, die Dritt- und Viertplatzierten scheiden aus dem Wettbewerb aus. Auch finanziell ist der Aufstieg durchaus interessant: Der Aufstieg ins Sechzehntelfinale würde extra € 500.000,– in die Kassen der Salzburger spülen. Pro Sieg in der Gruppenphase bekommt man übrigens € 360.000,–, ein Unentschieden bringt immerhin noch € 120.000,–. Der Gruppenerste erhält außerdem noch € 600.000,– der Zweite € 300.000,–. Die Europa League ist also nicht nur sportlich interessant.

Laut Medienberichten fehlt Marco Rose mit heutigem Stand Marin Pongracic (Adduktorenverletzung), Paulo Miranda (Muskelverletzung), Hee-Chan Hwang (Oberschenkelverletzung) und Stefan Stangl (Muskelzerrung). Genaueres wird man bei der Pressekonferenz erfahren.

FC-Salzburg-Logo

FC Salzburg

Voller Name: FC Red Bull Salzburg
Adresse: Stadionstraße 2/3, 5071 Wals-Siezenheim
Gegründet 13. September 1933 (als SV Austria Salzburg)
Vereinsfarben: rot-weiß
Stadion: Red Bull Arena (Plätze 30.188)
Erfolge: 11 x österreichischer Meister, 5 x österreichischer Cupsieger, 3 x österreichischer Supercupsieger

Spielinfo

FC Salzburg

 

Konyaspor

FC-Salzburg-Logo Konyaspor
UEFA Europa League
4. Spieltag Gruppenphase
Anpfiff
Donnerstag, 2. November 2017, 21.05 Uhr
AustragungsortRed Bull Arena
LivetickerWenn ihr am PC oder Tablet mitlesen möchtet, empfehlen wir die Desktopansicht unseres Livertickers, Smartphone-Benutzer sind mit unserer kostenlosen App für iPhone, Android und Windows Phone am Besten bedient. Infos zum Spiel wie Aufstellung und Tore erfahrt ihr auch direkt auf unserer Facebookseite oder via Twitter. Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag: #RBSKON
Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.