Salzburg vs. Viitorul: Da darf nichts mehr passieren!
3 (60%) 2 Stimme[n]

Deckel drauf!

Die Chancen für den FC Salzburg, zum siebenten Mal in der Gruppenphase der UEFA Europa League mit dabei zu sein, stehen gut. Beim Retourmatch der Roten Bullen gegen den rumänischen Meister FC Viitorul gilt es, einen 3:1-Erfolg aus dem Hinspiel in Constanta zu verteidigen.

Duje Caleta-Car meint dazu: „Wir haben zuletzt schon sehr gut und auch erfolgreich gespielt. Unser Ziel ist es, im Rückspiel gegen Viitorul wieder so aufzutreten und das Ergebnis aus dem ersten Duell zu bestätigen, weil wir unbedingt wieder in die Gruppenphase der Europa League kommen wollen.“

Und Trainer Marco Rose, unter dessen Regie für die Salzburger noch keines der elf Pflichtspiele (acht Siege, drei Remis) verloren ging, ergänzt: „Wir haben eine gute Ausgangssituation, die wir für uns nutzen wollen. Das heißt aber auch, dass wir gegen eine gute Mannschaft, die vor allem offensiv über starke, robuste Einzelspieler verfügt, voll fokussiert und mit maximaler Einsatzbereitschaft ans Werk gehen müssen.“

Salzburg in Topf eins

Sollten die Salzburger die Hürde Viitorul nehmen, so wären sie bei der Freitag Mittag in Monaco stattfindenden Auslosung zur Gruppenphase fix in Topf eins gesetzt. Somit entginge man Kalibern wie dem AC Milan, Arsenal, Zenit St. Petersburg oder Fenerbahce.

Übertragung erneut nur in Konferenz

Das Spiel des FC Salzburg wird von ORFeins nur in der Konferenz (gemeinsam mit Maccabi Tel-Aviv – SCR Altach) übertragen. Ein guter Grund also, um ins Stadion zu kommen.

Spielinfo

FC Salzburg

 

FC Viitorul

FC-Salzburg-Logo FC Viitorul
Europa League
Play-off Rückspiel (Hinspiel: 3:1)
Anpfiff
Donnerstag, 24. August 2017, 19:00 Uhr
AustragungsortRed Bull Arena
LivetickerWenn ihr am PC oder Tablet mitlesen möchtet, empfehlen wir die Desktopansicht unseres Livertickers, Smartphone-Benutzer sind mit unserer kostenlosen App für iPhone, Android und Windows Phone am Besten bedient. Infos zum Spiel wie Aufstellung und Tore erfahrt ihr auch direkt auf unserer Facebookseite oder via Twitter. Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag: #FCSFCV
Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.