Wir bitten dich um eine Bewertung

Wir schreiben den 1. September 2015. Dies bedeutet nicht nur den meteorologischen Herbstanfang, sondern auch das Ende der Sommertransferzeit.

Beim FC Red Bull Salzburg hat sich ja doch einiges getan. Damit ihr den Überblick nicht verliert, haben wir alle Transfers für euch zusammengestellt.

Abgänge

Folgende Personen haben den FC Red Bull Salzburg verlassen:

  1. Trainer Adi Hütter
  2. Andre Ramalho (Bayer Leverkusen)
  3. Marcel Sabitzer (RB Leipzig)
  4. Stefan Ilsanker (RB Leipzig)
  5. Massimo Bruno (RB Leipzig)
  6. Peter Gulacsi (RB Leipzig)
  7. Nils Quaschner (RB Leipzig)
  8. Fabian Bredlow (Hallescher FC)
  9. Peter Ankersen (verliehen an FC Kopenhagen)
  10. Taxiarchis Fountas (verliehen an Asteras Tripolis)
  11. Ante Roguljic (verliehen an Hajduk Split)
  12. Isaac Vorsah (FC Liefering)
  13. Felipe Pires (Hoffenheim) und
  14. Marco Djuricin (verliehen an Brentford FC)

Zugänge

Folgende Personen kamen zu den Salzburgern. In den Klammern findet ihr den abgebenden Verein:

  1. Trainer Peter Zeidler (FC Liefering)
  2. Cican Stankovic (SV Grödig)
  3. Stefan Lainer (SV Ried)
  4. David Atanga (FC Liefering)
  5. Smail Prevljak (FC Liefering)
  6. Reinhold Yabo (Karlsruher SC)
  7. Omer Damari (Leihe RB Leipzig)
  8. Paulo Miranda (FC Sao Paulo)
  9. Airton (Juventude)
  10. Havard Nielsen (Leihende bei Eintracht Braunschweig)
  11. Yordy Reyna (Leihende bei RB Leipzig)
  12. Dayot Upamecano (Valenciennes)
  13. Diadie Samassekou (Real Bamako)
  14. Dimitri Oberlin (FC Zürich)
  15. Masaya Okugawa (Kyoto)
  16. Yasin Pehlivan (Kayseri Erciyesspor)
  17. Hany Mukhtar (verliehen von Benfica Lissabon) und
  18. Dimitri Skopinzew (RB Leipzig)

Anzumerken ist, dass einige der Neuzugänge beim FC Liefering aufgebaut werden und erst nach einer gewissen Eingewöhnung in die Kampfmannschaft geführt werden.

Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.