Naby Keita | Foto: Dave Winter / Icon Sport
Naby Keita | Foto: Dave Winter / Icon Sport

Neuerwerbung beim FC Red Bull Salzburg! Der amtierende Doublesieger verstärkt sich mit dem 19jährigen offensiven Mittelfeldspieler Naby Keita.

Naby Keita war zuletzt beim französischen Zweitligaverein FC Istres aktiv und unterschrieb heute einen Vertrag bis 2019 bei den Salzburgern. Keita traf in 23 Spielen viermal und steuerte sieben Assists bei. Vor Kurzem war er erstmals auch für Guineas A-Team im Länderspieleinsatz.

Das Gerücht um seine Verpflichtung kam schon vor mehreren Wochen auf, heute wurde das Talent aus Guinea verpflichtet.

Stimmen zum Transfer

Sportdirektor Ralf Rangnick: „Naby Keita ist ein junger, entwicklungsfähiger Spieler, der sehr gut zu unserem Anforderungsprofil und unserer Philosophie passt. Er gehörte in der abgelaufenen Saison zu den besten Mittelfeldspielern der zweiten französischen Liga und hat zuletzt auch sein A-Nationalmannschaftsdebüt für Guinea gegeben.“

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.