Eddie Gustafsson
Eddie Gustafsson

Entwarnung für alle, die einen Eddie Gustafsson oder einen Alexander Walke schon bei RB Leipzig gesehen haben. Wie bekannt wurde, bleiben beide Torhüter dem FC Red Bull Salzburg erhalten. 

Die Heimreise hat hingegen der Testspieler Jodel Dossou angetreten. Allerdings nicht, weil er nicht gefielt, sondern sein Visum ist schlicht und einfach ausgelaufen. Ob der Spieler nun verpflichtet wird, werden die nächsten Tage zeigen.

Während für die Torleute „Entwarnung“ gegeben wurde, ist die Baustelle Innenverteidigung aber weiterhin aktuell. Schiemer, Rodner, Vorsah – allesamt weiterhin verletzt, nur Ramalho und Hinteregger stehen Roger Schmidt aktuell zur Verfügung. Salzburg kann zwar damit umgehen, dies haben sie ja schon bewiesen, aber aufgrund der Dreifachbelastung wäre ein „Backup“ für die beiden sicherlich kein Fehler. Allerdings ist das Transferfenster nur mehr bis Freitag geöffnet. Sportdirektor Rangnick ist allerdings dafür bekannt, nur echte Verstärkungen zu holen, also wird es an dieser Position keine Panikaktionen geben.

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.