Wir bitten dich um eine Bewertung

Wacker Innsbruck vs FC Red Bull Salzburg

Im vergangenen Bundesligaspiel hatte die Mannschaft des FC Red Bull Salzburg den Noch-Meister und Champions League Teilnehmer Austria Wien zu Gast. In der 21. Runde der tipp3-Bundesliga geht es zur krisengebeutelten Elf von Wacker Innsbruck ins „heilige Land“.

Beim FC Wacker Innsbruck geht es zur Zeit drunter und drüber. In dieser Woche wurde Coach Roland Kirchler seines Amtes enthoben – die negative Entwicklung im Herbst wurde als Grund kolportiert. Ihm folgte interimistisch Sportdirektor Klausner. Sportlich durchlaufen die Tiroler tatsächlich ein Wechselbad der Gefühle. Zwar konnten die Tiroler – überraschend – SV Grödig schlagen, aber das war auch schon der einzig halbwegs aufsehenerregende „Kick“ der letzten Wochen. Aktuell profitieren die Innsbrucker vom Punkteabzug der Admira – sonst hätte man die „Rote Laterne“ fix gebucht.

Nach dem Kantersieg des FC Red Bull Salzburg beim Noch-Meister aus Wien konnten Kampl, Mané und Co. „ihr“ Spiel zeigen. Die Wiener schafften gerade eine Halbchance, die Goalie Peter Gulacsi aber im Keim erstickte. Die selbe Elf wie gegen die Wiener Austria wird Roger Schmidt allerdings gegen Innsbruck nicht zur Verfügung stehen. Neo-Vater Christian Schwegler verließ das Feld mit einer gebrochenen Nase und wird operiert, dazu kommen die bekannten Verletzten Vorsah, Rodnei, Hierländer und Soriano. Ebenso wird Alan nicht auflaufen, der Brasilianer steht mit einer Gelbsperre. Stefan Ilsanker ist auf Grund eines grippalen Infekts fraglich. Dennoch hat diese Rumpftruppe genug Qualität, um gegen die Innsbrucker zu bestehen, wenngleich „angeschossenes Wild“ ja bekanntlich am gefährlichsten sein soll.

Statistisch stehen die Zeichen auf „Sieg Salzburg“. Die letzte Niederlage gegen die Tiroler war 2011, am Tivoli verlor man zuletzt im November 2007.

Die Spiele der anderen Vereine

Schon heute trifft SV Grödig auf die Admira. Die Grödiger werden sich diese Chance wohl nicht entgehen lassen, mit einem Heimsieg darf gerechnet werden. Morgen hat Sturm Graz die Hütteldorfer vom SK Rapid Wien zu Gast. Sturm muss sich gegen die zuletzt schwach spielenden Wiener durchsetzen, sonst ist bald Feuer am Dach des Grazer Uhrturms. Die Austria Wien bekommt es mit der SV Ried zu tun. In diesem Spiel ist alles offen, beide Vereine müssen voll punkten um vorne mit dabei zu bleiben. Wr. Neustadt hat den WAC zu Gast. Der WAC spielte zuletzt wieder stark auf, aber auch die Neustädter rangen Rapid einen Punkt ab. Ein Spiel auf Augenhöhe?

Spielinfo

21. Runde der tipp3 Bundesliga
Mittwoch, 18. Dezember 2013, 20.30 Uhr, Tivoli Stadion Tirol
FC Wacker InnsbruckFC Red Bull Salzburg
FC Wacker InnsbruckFC Red Bull Salzburg
  

Statistik:
9. Platz (16 Punkte, 26:48 Tore)
Ergebnisse der letzten 10 Spiele:
2 Siege, 1 Unentschieden, 7 Niederlagen

Statistik:
1. Platz (43 Punkte, 57:16 Tore)
Ergebnisse der letzten 10 Spiele:
8 Siege, 0 Unentschieden, 2 Niederlagen

  

[standings league_id=1 template=extend logo=false]

Liveberichterstattung

salzburg12.atSALZBURG12.at ist für Euch natürlich wieder live vor Ort und berichtet vom Spielgeschehen. In unserem Fanticker mit Webradio bleibt ihr am Laufenden. Aktuelle Ereignisse könnt ihr auch bequem auf jedem Smartphone abrufen. Alle Freunde von Twitter finden unter diesem Link die richtige Anlaufstelle. Wichtige Ereignisse des Spiel (Aufstellung, Tore, Karten, Auswechslungen) findet ihr auch auf der Facebookseite von SALZBURG12.at. Falls ihr auch Nachrichten via Twitter von anderen Quellen bekommen möchtet, nutzt diesen Hashtag des Spiels für eure Suche:

#FCWRBS

Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.