Red Bull Salzburg gegen SK Sturm Graz

Eine kleine Ewigkeit ist es her, dass der SK Sturm Graz drei Punkte gegen den FC Red Bull Salzburg einfahren konnte. Am 23.10.2011 gewannen die Blackies letztmals gegen die Salzburger  mit 2:1 vor steirischem Publikum. Der letzte Sieg der Steirer in Salzburg stammt aus dem Jahr 2002 (sic!). An dieser Unglücksserie der Steirer in Salzburg soll sich auch in der 14. Runde des tipp3 Bundesliga nichts ändern – zumindest wenn es nach der Mannschaft der Mozartstädter geht.

Für Sturm Graz begann die Saison gleich denkbar schlecht. Gleich in der 2. Runde gab es gegen die zuvor noch belächelten Kicker („Village People“) aus Grödig eine Niederlage vor eigenem Publikum. Was folgte war ein Platz in der Abstiegszone. Erst in der 7. Runde mit einem Sieg gegen den WAC erholten sich die Steirer und pendelten sich seit Runde 10 in der Tabellenmitte ein. Auch wenn es gestern im Cup einen schönen 4:0 Sieg der Steirer gegen die Austria Lustenau gab, ein echter Aufwärtstrend in der Bundesliga ist nicht zu vermelden. So ging das letzte Bundesligaspiel gegen Abstiegskandidaten Admira Wacker mit 0:2 verloren.

Der FC Red Bull Salzburg scheint derzeit nahezu nach Belieben alle Bewerbe zu dominieren – ohne Anzeichen, „größenwahnsinnig“ zu werden. Im Stadtderby wurde ein schönes 3:0 erkämpft, im gestrigen Cup-Achtelfinale wurde der Zweite der HfM Erste Liga KSV 1919 mit einem 1:7 vom eigenen Platz gefegt – auch ohne Goalgetter Jonatan Soriano, der Adduktoren-Probleme hat. Es ist wohl jedem klar, dass die enorme Serie der Salzburger nicht ewig halten wird – allerdings muss es jetzt nicht gerade das Spiel gegen Sturm sein, die der Serie ein Ende bereitet. 

Die Spiele der anderen Vereine

Rapid hat die Admira zu Gast. Können die Südstädter wie gegen Sturm überraschen? Immerhin haben sie sich noch nicht aufgegeben. Die SV Ried bekommt es mit Wacker Innsbruck zu tun. Ried will Boden auf Platz 3 gutmachen, die Tiroler wollen weg vom Tabellenende. Aufsteiger 2012 WAC hat Aufsteiger 2013 SV Grödig zu Gast. Die Salzburger sind aktuell spielerisch über die Kärntner zu stellen, wird wohl 3 Punkte für die Grödiger geben. Am Sonntag trifft Wr. Neustadt auf die krisenbehaftete Austria. Der Meister ist aktuell nur Mittelmaß, Wr. Neustadt konnte der SV Ried zumindest einen Punkt beim letzten Spiel entführen.

Vor der 14. Runde der tipp3 Bundesliga ergibt sich folgende Tabellensituation:

[standings league_id=1 template=extend logo=true]

Spielinfo

FC Red Bull Salzburg

-:-

SK Sturm Graz

FC Red Bull Salzburg vs. SK Sturm Graz

14. Runde der tipp3 Bundesliga
Samstag, 2. November 2013, Anpfiff 19.00 Uhr
Red Bull Arena Salzburg
Schiedsrichter: Dominik Ouschan

 

 

LIVEBERICHTERSTATTUNG IM TICKER, AUF TWITTER UND FACEBOOK

SALZBURG12.at berichtet natürlich wieder live vom Spiel! In unserem Fanticker mit Webradio „bullenfunk.fm“ bleibt ihr am Laufenden. Unsere Livenachrichten könnt Ihr auch direkt am Smartphone mitverfolgen.

Wenn Ihr auf Twitter unterwegs seid, dann ist dieser Link die richtige Anlaufstelle für Euch (Hashtag #RBSSTU). Wichtige Vorkommnisse wie Tore, Karten oder Auswechslungen erfahrt ihr auch direkt auf unserer Facebook-Seite.

 

 

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.