1. Runde ÖFB-Cup
In der ersten Runde trifft Red Bull Salzburg auf Union St. Florian

Nachdem vergangenen Montag ja die Begegnungen der ersten Runde des ÖFB Samsung Cups fixiert wurden, ist nun auch der Termin bekannt. Doch zuerst werfen wir einen Blick auf den ersten Gegner im Cup-Bewerb:

Union St. FlorianUnion TTI St. Florian

Mit Union St. Florian bekommt es Red Bull Salzburg mit einem Verein der Regionalliga Mitte zu tun, just dieser Regionalliga aus der auch der diesjährige Cup-Sieger FC Pasching entstammt. Der Verein wurde 1947 gegründet und hat rot/weiß als Klubfarben. Gespielt wird im Sportpark St. Florian, ein Stadion mit 1.500 Zusehern Fassungsvermögen, welches wohl bei diesem Spiel zum Bersten voll sein wird.

In der vergangenen Saison erreichte St. Florian den 6. Platz in der Regionalliga Mitte. In den 30 Spielen der Liga erreichte der Verein 37 Punkte, schloss allerdings mit einem negativen Torverhältnis ab.

Am Papier ist Red Bull Salzburg natürlich klarer Favorit, dennoch ist gerade bei diesen kleinen Vereinen immense Vorsicht geboten, denn bei Spielen gegen Bundesligaklubs ist immer 200% Leistung angesagt. Bestes Beispiel: FC Pasching, für den kein Bundesligaverein ein sportlicher Stolperstein war.

Spielinfo

FC St. Florian

 

FC Red Bull Salzburg

Union FC T.T.I. St. Florian  –  FC Red Bull Salzburg

ÖFB Samsung Cup, 1. Runde
Sonntag, 14. Juli 2013, 19:00 Uhr
Sportpark St. Florian

Empfohlen

Kein Kommentar vorhanden. Sei der Erste!


hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.