Wir bitten dich um eine Bewertung
Taxiarchis Fountas wechselt zu Red Bull Salzburg | Foto AEK Athen
Taxiarchis Fountas wechselt zu Red Bull Salzburg | Foto AEK Athen

Und da ist er! Wie wir so eben via sportnet.at erfahren haben, hat der FC Red Bull Salzburg das 17-jährige Top-Talent Taxiarchis Fountas von AEK Athen verpflichtet. Der Offensivspieler war bei mehreren Topvereinen im Gespräch – so hatte z.B. Werder Bremen die Fühler nach ihm ausgestreckt.

Wie man hört, ist Fountas aktuell noch leicht verletzt, wird aber aller Voraussicht nach beim Trainingslager in Deutschland dabei sein! Unser „Vorgestellt“ mit mehr Infos folgt morgen…

Update 17.00 Uhr: Wie laola1.at berichtet, ist der Transfer noch nicht ganz durch – die Ablösesumme ist wohl noch Thema…

Update 28.6., 10.30 Uhr: Die Kollegen von sport10.at befragten Sportdirektor Ralf Rangnick zum Thema:

Fountas ist bereits in Salzburg, aber der Vertrag ist noch nicht unterzeichnet. Rangnick:

„Das hängt davon ab, was mit seinem Verein (AEK Athen) passiert.“
„Das sind formale Geschichten, nach dem es aber noch nicht endgültig offiziell ist, können wir dazu nichts Näheres sagen“
„Es geht um transferrechtliche Dinge. Damit hat das Ganze zu tun. Wir können einen Spieler ja erst dann wirklich verpflichten, wenn wir wissen, ob und mit wem wir einen Transfervertrag schließen oder ob wir das gar nicht müssen, weil der Verein in die dritte Liga runter muss. Das sind Dinge, die wir besprechen. Wir müssen da noch ein paar Tage warten.“

Lest den kompletten Artikel bei sport10.at

Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.