Nach den Abgängen der letzten Wochen entstand zweifelsohne eine große Lücke, die nun aber wieder „gefüllt“ zu sein scheint. Nach Roger Schmidt als Trainer, Ralf Rangnick als Sportdirektor und Oliver Glasner als Co-Trainer, wird nun auch die Position des Pressesprechers neu besetzt. Der Nachfolger von Thomas Blazek wird Christian Kircher, wie 90minuten.at und der Kurier unisono berichten.

Der ehemalige Kurier-Mitarbeiter und Ex-Pressesprecher der Bundesliga wird sich um die Medienarbeit beim FC Red Bull Salzburg kümmern. Wir wünschen ihm für seine neue Verantwortung alles Gute und freuen uns auf eine fruchtbare Zusammenarbeit!

Empfohlene Beiträge

1 Kommentar


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.