Christopher Dibon wird wohl verspätet in die Saison einsteigen. Der Grund: Nach seinem Wadenbeinbruch im Februar wurden ihm heute in Salzburg die eingesetzten Platten entfernt. Mit einer Rückkehr ins Mannschaftstraining darf in ca. 2 Wochen gerechnet werden.

Auch beim heutigen Trainingsspiel gegen SV Grödig in Leogang kann Neo-Coach Roger Schmidt nicht auf alle Spieler zurückgreifen. Eddie Gustafsson hat mit leichten Oberschenkelproblemen zu kämpfen, Stefan Hierländer laboriert an einer Zerrung. Letzterem wird übrigens laut Medienberichten Interesse an der SV Ried nachgesagt. Wir bieten euch übrigens heute wieder den Liveticker vom Testspiel an! Beginn des Spiels gegen Grödig ist um 18.00 Uhr in Leogang.

Empfohlen

1 Comment


hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.