Runde 36, tipp3-Bundesliga powered by T-Mobile 2011/2012,
Red Bull Salzburg : Trenkwalder Admira,
Donnerstag, 17. Mai 2012, 16:00 Uhr, Red Bull Arena

Was für ein Saisonabschluss in der Red Bull Arena. Ein Feiertag im wahrsten Sinn der Wortes!

  • Der Meisterteller kommt zurück zu den Roten Bullen nach Salzburg 
  • Salzburg holt die 100. Österreichische Meisterschaft 
  • Der 100. österreichische Fußballmeistertitel seit 1911 geht nach Salzburg 
  • Rapid Wien war 1912 der 1. Meister, Salzburg ist 2012 der 100. Meister (1945 kein Meister). 
  • Red Bull Salzburg steht schon vor der letzten Runde als neuer Champion fest – nach 35 Runde, 18 Siegen und 58 erzielten Treffern 
  • Der siebente Meistertitel in der Vereinsgeschichte soll am Sonntag durch das erste Double für Salzburgs Fußball noch veredelt werden 
  • Beim 18 Heimspiel der Saison verabschieden sich die Roten Bullen hoffentlich auch meisterlich – und wollen den 11.Heimsieg der Saison sowie den siebenten Sieg in Folge 
  • Die Admira als Überraschungsmannschaft der Saisonkämpft noch um ein Europa-Ticket, nach einer eindrucksvollen Saison 
  • Die Admira hat in den letzten 7 Runden kein Spiel verloren und steht damit derzeit auf einem internationalen Startplatz 
  • In den Spielen mit Beteiligung der Admira wurde den Zuschauern viel geboten. 109 Treffer fielen in diesen Begegnungen – ligaweit die meisten 
  • Torgarantie! Die Südstädter waren als einzige Mannschaft nur an 3 torlosen Spielen beteiligt 
  • Auswärts hat die Admira die letzten 4 Spiele in Serie gewonnen – einmalig für die Südstädter in der 3-Punkte-Ära 
  • Das achte Heimspiel-Magazin des Jahres trägt die Nummer 95: Auch diesmal gibt es wieder das „Heimspiel“, das Stadionmagazin der Roten Bullen. Am Cover steht diesmal der Meisterteller im Mittelpunkt 
  • Wir verabschieden uns vor dem Spiel bei folgenden Salzburger Kickern: Chema Anton, Simon Cziommer, Niclas Heimann, Petri Pasanen und auch bei Roman Wallner 
  • Premiere in der Red Bull Arena! Der Meister spielt am Donnerstag gegen die Admira in den neuen Heim-Trikots 2012/2013 
  • Ab 13:00 Uhr: RBS Fan Park Der allseits beliebte Fan Park für alle Bullen-Fans wird wieder drei Stunden vor Spielbeginn eröffnet – vor der Osttribüne der Red Bull Arena 
  • ABOCARD 2012/2013 Ab sofort ist die ABOCARD für die Saison 2012/2013 erhältlich. Und die gute Nachricht an alle Fans. Die Preise sind nicht erhöht worden 

Die Meisterfeier in der Red Bull Arena – und im Fan Park!
• 15:50 Uhr: Flying Bulls springen mit dem Matchball in die Arena
• 15:55 Uhr: Verabschiedung folgender Spieler (Chema Anton, Petri Pasanen, Simon Cziommer, Niclas Heimann und Roman Wallner) und Bundesliga – Ehrung
• 16:00 Uhr: Anpfiff der letzten Runde
• ca. 17:50 Uhr: Aufbau der Bühne, Aufstellung Meisterteller und Medaillen
• 18:00 Uhr: Aufstellung der Spieler
• 18:05 Uhr: Ehrung Torschützenkönig
• 18:10 Uhr: Übergabe der Medaillen auf der Bühne
• 18.20 Uhr: Übergabe Meisterteller an den Kapitän
• 18:24 Uhr: erstes Meisterfoto vor der Bundesliga-Foto-Tafel (auf der Bühne)
• 18:30 Uhr: zweites Meisterfoto vor der Süd-Tribüne
• 18:34 Uhr: Ehrenrunde und Feuerwerk

Fanpark: ab 18:45 Uhr
• ca. 19.00 Uhr: Meissnitzer-Band (spielen ca. 60 Minuten)
• 20.00 Uhr: Eintreffen der Spieler auf der Bühne

Wir freuen uns auf ein würdiges Abschlussspiel und eine ausgelassene Feier! 

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.