Wir bitten dich um eine Bewertung
(c) GEPA
(c) GEPA

Am Ende einer Saison unterzieht transfermarkt.at die Marktwerte der Spieler einer Überarbeitung. Dabei kristallisierte sich heraus, dass einer unserer Torschützenkönige ein großer „Gewinner“ war. Die Rede ist von Jakob Jantscher, der seinen Wert um 750.000 Euro auf stattliche 2,5 Mio. Euro steigern konnte. Damit ist „JJ“ der wertvollste Spieler Österreichs! 

Jantscher konnte in diesem Jahr mit Red Bull Salzburg nicht nur Meister und Cup holen, sondern sicherte sich zusammen mit Stefan Maierhofer den Titel „Torschützenkönig“ und wurde als Spieler der Saison ausgezeichnet.

Aber auch Goalie Alexander Walke legte um 300.000 Euro zu und ist aktuell 1,5 Mio. Euro wert!

Wo Licht ist, ist auch Schatten. Folgende Salzburg-Spieler verloren an Wert: Soriano (-500.000 Euro, aktueller Wert 2,0 Mio. Euro), David Mendes da Silva (-250.000 Euro, aktueller Wert 2,0 Mio. Euro) und Eddie Gustafsson (-250.000 Euro, aktueller Wert 400.000 Euro). Der gesamte Marktwert der Mannschaft wird von transfermarkt.at mit 30.675.000 Euro beziffert.

Quelle: transfermarkt.at 

Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.