Die Länderspielpause ist mehr oder weniger rühmlich für die Österreicher vorbei gegangen. Jetzt ist wieder Bundesliga angesagt – das Duell FC Red Bull Salzburg gegen FC Wacker Innsbruck steht an! Westderby! Und wir hoffen, dass dieses Derby nicht so endet, wie das letzte in der Red Bull Arena.

Nach zwei Heimsiegen in der Arena, müssen kommenden Samstag wieder 3 Punkte bei den Salzburgern auf’s Konto. Durch die unnötigen Niederlagen in den letzten beiden Auswärtsspielen gegen Austria Wien und Admira sind die Mozartstädter auf Platz 3 der aktuellen Tabelle abgerutscht. 3 Punkte sind also quasi Pflicht.

Muss Gustafsson wieder den Salzburgern die Punkte retten?

Innsbruck konnte im letzten Spiel gegen Kapfenberg seine Negativserie (8 Runden ohne Sieg) beenden und geht sicherlich mit breiter Brust in das Duell mit dem Salzburger Vizemeister. Die Tiroler befinden sich aktuell am 7. Tabellenplatz – 7 Punkte hinter den Salzburgern. Trotzdem ist Vorsicht angesagt, waren es doch die Tiroler, die den Salzburgern vor 6 Monaten die letzte Heimniederlage besorgten! Im letzten Duell der beiden Mannschaften hingegen, konnten die Salzburger am Tivoli neu mit einem 0:1 Sieg die 3 Punkte einfahren. Wir erinnern uns: Alan traf via Elfmeter und in der Schlussphase rettete Gustafsson den Salzburgern die Punkte durch einen gehaltenen Elfer!

Die Probleme im Salzburger Mittelfeld dürften sich durch die Verpflichtung von Luigi Bruins erledigt haben. Die Frage ist nur, ob er auch zum Einsatz kommt. Man darf sich überraschen lassen, ob der Holländer statt der angeschlagenen Spieler Cziommer und Leitgeb am Samstag erstmals die Arena als Spieler betreten wird.

Vielleicht verrät uns Trainer Ricardo Moniz ja auf der morgigen Pressekonferenz mehr! Zu sehen gibt’s die Pressekonferenz am Donnerstag, 13.10.2011 um 13.00 Uhr live auf RedBullsFan.tv

Anpfiff zum Westderby ist kommenden Samstag, 15.10.2011 um 18.30 Uhr in der Red Bull Arena. 

Empfohlene Beiträge