Marco Djuricin wechselt leihweise nach England – dies wurde so eben offiziell vom FC Red Bull Salzburg bestätigt.

Der Stürmer kam im Jänner 2015 vom SK Puntigamer Sturm Graz zu den Salzburgern und absolvierte für Salzburg insgesamt 21 Pflichtspiele, in denen ihm sechs Treffer gelangen.Wirklich durchsetzen konnte sich Djuricin in Salzburg aber nie.

Der Leihvertrag mit dem Championship-Klub ist auf ein Jahr abgeschlossen und beinhaltet eine Kaufoption für die Engländer.

Empfohlene Beiträge