Trainingsstart beim FC Liefering (Fotogalerie)
5 (100%) 3 Stimme[n]

Nach einer kurzen Ansprache startete der FC Liefering nach drei intensiven Langlauftagen am gestrigen Nachmittag mit dem ersten Rasentraining in der Red Bull Akademie in die Vorbereitung. Das Trainerteam rund um Janusz Gora und Gerhard Struber konnte zum Auftakt 21 Spieler begrüßen. Mit dabei waren auch die drei vor Kurzem verpflichteten Kooperationsspieler Sekou Koita, Anderson Niangbo und Jungmin Kim.

Rodrigo war leicht angeschlagen, startete individuell und noch nicht mit der Mannschaft am Rasen. Gideon Mensah und Rami Tekir absolvierten bereits wieder Teile des Trainings mit dem Team.

Brasilianer kehrt nach Hause zurück

Nicht mehr mit von der Partie war Defensivspieler Vitinho, der in der Winterpause in seine Heimat Brasilien zurückgekehrt ist.

Heute Freitag findet um 18:00 Uhr in der Red Bull Akademie das erste Testspiel gegen den SKU Amstetten statt, ehe am Montag um 14:00 Uhr der Wolfsberger AC als Gegner wartet.

Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  • 24
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    24
    Shares

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.