Nach dem Remis gegen Wacker Innsbruck am vergangenen Dienstag ist der FC Liefering nach fünf gespielten Runden nach wie vor ungeschlagen und empfängt nun im Spitzenspiel der Sky Go Ersten Liga den Kapfenberger SV. Die Vorzeichen für eine spannende Partie mit vielen Toren (beide Teams halten aktuell bei zwölf erzielten Treffern) sind definitiv gegeben, zumal das beste Heimteam (neun Punkte aus drei Partien) auf die beste Auswärtsmannschaft (sechs Zähler aus zwei Spielen) trifft. Auch wenn die Mannschaft von Thomas Letsch die Hälfte aller Saisontore (6) per Weitschuss erzielen konnte – Topwert der Liga –, sind die Salzburger in der Offensive schwer auszurechnen und immer für eine Überraschung gut.

Der FC Liefering und Kapfenberg trennten sich in der Ersten Liga noch nie unentschieden. Den Salzburgern gelangen sieben Erfolge, den Steirern bislang fünf. Berisha & Co. trafen in den vergangenen elf Duellen gegen den KSV 1919 immer. Nur im allerersten Aufeinandertreffen (13. September 2013; Runde 9; FCL vs. KSV 0:2) blieben die Salzburger ohne Treffer. Mit Mergim Berisha (5 Tore) und Jorge Elias dos Santos (3 Assists) treffen der Toptorjäger und der beste Vorlagengeber dieser Saison aufeinander. Beim FC Liefering kassierten erst fünf Spieler Gelbe Karten – so wenige wie bei keinem anderen Team in dieser Spielzeit. Beim Kapfenberger SV kamen neun Spieler immer in der Startaufstellung zum Einsatz – so viele wie bei keiner anderen Mannschaft.

Personelles

Thomas Letsch muss weiterhin auf Gideon Mensah und Lawrence Ati verzichten. Ansonsten stehen dem FC Liefering gegen den Kapfenberger SV alle Akteure zur Verfügung.

Stimmen zum Spiel

Thomas Letsch: „Wir freuen uns auf ein absolutes Spitzenspiel gegen den KSV indem wir uns die Tabellenführung wieder zurückholen wollen. Die Steirer besitzen speziell in der Offensive hohe Qualität und sind bisher sehr geschlossen als Team aufgetreten – das macht sie stark. Diese Attribute gelten aber auch für uns und die bisherigen Auftritte meines Teams stimmen mich absolut positiv. Für uns ist es wichtig, wieder über das gesamte Spiel aktiv zu sein um dadurch den Gegner und das Spiel zu kontrollieren.“

Spielinfo

Sky Go Erste Liga 2016/17, Runde 6 
FC Liefering vs. KSV 1919
Freitag, 19. August 2016, 18:30 Uhr, DAS.GOLDBERG-Stadion

Das Spiel wird von Schiedsrichter Helmut Trattnig geleitet.

Empfohlen

Kein Kommentar vorhanden. Sei der Erste!


hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.