Wir bitten dich um eine Bewertung

Liefering vs Vienna

Heute Abend trifft der FC Liefering in der 23. Runde der „Heute für Morgen“ Erste Liga auf den First Vienna FC 1894 im Stadion hohe Warte.

Nach drei Niederlagen – ja es gibt bessere Frühjahrs-Starts – fiebern die Lieferinger dem ersten Sieg der Frühjahrsrunde entgegen.

In der bisherigen Saison haben die Salzburger beide Partien gegen die Vienna knapp verloren. Gegen den aktuellen Tabellenletzten konnte noch kein Tor erzielt werden. Derzeit stehen die Lieferinger vor allem mit Eckbällen auf Kriegsfuß, denn die letzten drei Gegentreffer resultierten aus solchen. Doch auch beim Gegner kriselt es aktuell – die letzten vier Heimspiele hat die Vienna en suite verloren.

Personelles

René Aufhauser muss wegen einer Muskelverletzung pausieren und Jodel Dossou muss das Auswärtsspiel gegen die Vienna krankheitsbedingt auslassen. Allerdings hat Michael Brandner seine Sperre abgesessen und meldet sich wieder zum Dienst.

Stimmen zum Spiel

Peter Zeidler: „Es ist immer eine Freude, in der Hauptstadt zu spielen! Wir werden am Freitag gegen die Vienna den nächsten Anlauf starten, um die ersten Punkte 2014 einzufahren. Wenn wir geduldig und fleißig weiterarbeiten, werden wir bald wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Wir haben unsere letzten Spiele genau analysiert, wissen wo wir ansetzen müssen und haben uns schon punktuell gesteigert.“

Spielinfo

23. Runde „Heute für Morgen“ Erste Liga 2013/14
First Vienna FC 1894 vs. FC Liefering
Freitag, 14. März 2014, 18:30 Uhr, Stadion Hohe Warte

Wir drücken Peter Zeidler und seinen Jungs die Daumen und hoffen auf die volle Punktzahl!

Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.