Peter Zeidler
Peter Zeidler / (c) www.lfp.fr

Nächster Transfer – dieses mal beim FC Liefering! Für den Interimstrainer Oliver Glasner, der kurz die Lieferinger nach dem Abgang von Patrick De Wilde betreut hat, wurde nun Ersatz gefunden. Es handelt sich um niemand geringeren als den ehemaligen Trainer von FC Tours und Ex-Cotrainer (unter Ralf Rangnick) von Hoffenheim Peter Zeidler.

Werdegang

Peter Zeidler, bekannt für Offensivfußball, begann seine Trainerkarriere schon 1984 bei der Jugend des VfB Stuttgart. Seinen erster Trainerposten bei einer höherklassigen Mannschaft begann er 2002 bei VfR Aalen. 2005 wechselte er zum 1. FC Nürnberg, wo er die zweite Mannschaft trainierte. 2007 ging’s dann zu den Stuttgarter Kickers ehe er als Co-Trainer zu TSG 1899 Hoffenheim geholt wurde. Dort war er bis 2011 als Co-Trainer unter Ralf Rangnick tätig. In der Saison 2011/12 wechselte er dann nach Frankreich zum FC Tours, wo er bis 20.8.2012 die Mannschaft trainierte.

Peter Zeidler hat als Trainer eine beachtliche Erfolgsquote, die er hoffentlich bei Liefering noch weiter aufbessern wird:

Siege Unentscheiden Niederlagen
41,30% 26,09% 32,61%

Wir wünschen Peter Zeidler beim FC Liefering alles Gute und freuen uns auf viele Siege! Oliver Glasner hingegen wechselt wieder als Co-Trainer von Roger Schmidt in die Red Bull Arena.

Empfohlene Beiträge