Schmierfinkerei - der etwas andere Pressespiegel über Red Bull Salzburg
Schmierfinkerei – der etwas andere Pressespiegel über Red Bull Salzburg

Einen offiziellen Pressespiegel – also eine Sammlung von veröffentlichten Artikeln rund um ein Thema – findet der Red Bull Salzburg Fan zum Beispiel auf der offiziellen Seite des Vereins. Allerdings auch nur über die Medien, die ihre Artikel in Papierform veröffentlichen.

In der Medienlandschaft sind allerdings oftmals nur die „bad news“ die guten Neuigkeiten, denn diese garantieren Leser oder „Klicks“ wenn wir von den Onlinemagazinen sprechen. Eine einfache, positive Meldung würde ja kaum jemanden „aufregen“ und so liest man oft Dinge, die einen vernünftig denkenden Menschen nur den Kopf schütteln lassen.

In unserer neuen Rubrik „Schmierfinkerei“ werden wir uns diese „Kandidaten“ nun zur Brust nehmen. Unter dem Motto „100 Prozent sinnfrei und wertlos“ werden wir Meldungen, Blogeinträge und Onlineartikel – allerdings sachlich – ein wenig auf’s „Korn“ nehmen, kommentieren und mit Euch diskutieren.

„Stoff“ gibt es ja wahrlich immer in Hülle und Fülle. Natürlich werden wir nicht jeden Artikel, den wir finden, immer kommentieren, sondern wirklich nur diejenigen, die uns als Red Bull Salzburg Fans wirklich unter den Nägeln brennen!

wir freuen uns heute schon auf angeregte Diskussionen! Bald geht’s los!

Empfohlen

1 Comment


hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.