Was haben ORF, Puls4, ATV und SKY gemeinsam? Richtig. Nach heutigem Stand wird kein Sender die 2. Qualifikationsrunde des FC Red Bull Salzburg gegen F91 Dudelange in Luxemburg übertragen. An den Rechten der Übertragung scheint kein Sender interessiert gewesen zu sein.

Soko Kitzbühel statt Champions League
ORF: Soko Kitzbühel statt Champions League

Wir erinnern uns: F91 Dudelange eliminierte mit einem Gesamtscore von 11:0 (7:0 im Heimspiel und 0:4 auswärts) Tre Penne aus San Marino. Im ersten Spiel der 2. Qualifikationsrunde treffen die Luxemburger nun auf den amtierenden Double Sieger aus Salzburg. Das Hinspiel in Luxemburg findet am 17.7.2012 um 19.00 Uhr statt, was möglicherweise ein Grund – zumindest für den ORF – sein dürfte, dass das Spiel nicht gezeigt wird. Das Spiel würde sich nämlich mit dem Hauptabendprogramm überschneiden. War es schon einmal der Tatort, der eine Austragung (in damaligen Fall das Cup-Finale) „verhinderte“, kollidiert nun die „SOKO Kitzbühel“ mit dem Spiel in der CL Qualifikation. Ein Schelm, wer dabei Böses denkt…

Selbstverständlich bietet Red Bull Salzburg zu diesem Spiel auch eine Fanfahrt an, dennoch ist es den meisten Red Bull Salzburg Fans wohl kaum möglich, mitten unter der Woche „mal auf die Schnelle“ nach Luxemburg zu reisen.

Somit haben die Salzburg-Fans eigentlich nur eine Chance an die Vorgänge in diesem Spiel zu kommen: Der salzburg12.at Liveticker wird auch aus Luxemburg vom Red Bull Community Team gefüttert. Stand heute, ist das die einzige Möglichkeit, das Abschneiden des FC Red Bull Salzburg mitzuverfolgen.

UPDATE:

Und jetzt ist auch klar, warum das Spiel auch nicht auf ORF Sport+ (wo man ja nicht mit der „SOKO“ in Konlikt kommen würde) übertragen wird. Klickt einfach mal in der Programmführer von ORF Sport+ und scrollt bis zu 19.25 Uhr… OHNE WORTE! Auch wenn (scheinbar) auf Sport+ keine CL-Qualispiele übertragen werden dürfen, könnte doch die „SOKO“ ausnahmsweise in den ORF2 wandern und der ORF1 das Spiel übertragen. Aber so flexibel wird man wahrscheinlich nicht sein.

Empfohlene Beiträge

44 Kommentare

    • warum wird das dann nicht einfach von servusTV übertragen?

    • Von ServusTV hab ich noch keine Info bekommen, aber in deren Programmführer steht's auch nicht 🙁

    • OMG nicht einmal Sky??? Naja dann müss ma halt hinfahren ;))))

    • scheiss orf!!!!!!!!!!!!!!!!

    • besitzen keine Rechte der UEFA und nebenbei gab es bereits die Aussage das Servus TV kein zweites Red Bull TV werden soll. Die haben nur ein kleines RB-TV Fenster

    • Muss man sich in der Qualifikationsphase nicht "nur" mit dem jeweiligen Heimverein bzw. dessen Vermarkter einigen? Hab da ein bisschen den Überblick verloren.

    • 1. keine Rechte
      2. nur kleines RB TV Fenster
      3. Red Bull TV für Sport zuständig
      4. beantwortet? ^^

  1. ORF Sport+: 19:25 | LIVE:
    FUSSBALL FREUNDSCHAFTSSPIEL RAPID WIEN – AS ROMA AUS WIEN
    ÖSTERREICHISCHER RAPID FUNK!!! Booooaaaahhhh bin ich sauer!!!!

    • ORF ist die ärgste deppen gemeinschaft!
      "leicht" wien lastig 😉

    • Am Platz zeigen wir wieder allen wer der wahre verein in Österreich ist!
      Daran kann auch der Deppensender nichts ändern !
      OffiziellesRapidFernsehn.

    • Auch wenn man scheinbar auf Sport+ keine CL-Spiele zeigen "darf" – Programmplätze tauschen wäre ja eine Möglichkeit. Aber so flexibel ist der ORF wohl nicht.

    • Das Spiel kostet ihnen nichts, bei UEFA Spielen müssen sie in die Tasche greifen.

    • na wenn doch die lieben alten omis zuhause, vor dem schlafen gehen, unbedingt noch ihre – ach wie aufregenden – sendungen schauen müssen ….

    • Habt ihr echt was Anderes erwartet?

    • @Alex Januschewsky
      Eben nicht, die Live Rechte (Wiederholungen sind anders zu werten) dürfen nur auf dem Sender gezeigt werden wofür die rechte erworben sind.
      Den Platz kann man auch nicht so einfach tauschen, da die Werbeblöcke im Voraus verkauft und gebucht werden. Auf Sport+ darf keine Serie gezeigt werden (ORF Gesetzt).

    • Du Alex, kurze Frage, wo wird der Superschlager SV RBS gegen Wr. Sportclub übertragen?
      😉

  2. War (leider) fast zu erwarten

    • typisch, ist ja auch keiner Wiener Verein

  3. Frage.? geht es nur um die Übertragung auswärts von uns Salzburger oder auch von de anderen vereine ?

    • Laut heutigem Stand wird weder das Hinspiel von Salzburg, noch das von Ried und der Admira gezeigt.

    • Rapid steigt erst in der 3. Qualifikationsrunde ein. Allerdings hat Rapid als einzige Mannschaft nächste Woche ein Livespiel – nämlich das Freundschaftsspiel gegen die AS Roma – zeitgleich zu unserem Spiel in Düdelingen! Das ist 'ne Sauerei!

    • was ist daran eine sauerei? EL ist nicht CL, hat nicht den Stellenwert der CL. Von daher steigen sie erst in der 3. Runde ein.

  4. aber da orf hat ja auch die rechte fir die cl NICHT ist also auch klar dass sie ds spiel nd herzeigen. aber da puls4 hätte sie da frag ich mich warums der nicht zeigt???

  5. Wieso weshlb warum???
    Weis nur mit de sch….. rapid oda Austria Kasse mocha wöits
    Sch….. orf!!!!!! 🙁

  6. Ich hoffe, ich irre mich nicht, aber: Sport Plus darf "Premium Sport" laut einer Gesetzesnovelle (von Anfang des Jahres, glaube ich) dann zeigen, wenn die Privaten diesen nicht haben wollen. Der Markt regelt also das TV-Angebot des ORF-Spartensenders, könnte man leicht überspitzt sagen.

    "Premium" sind Bewerbe, "denen in der österreichischen Medienberichterstattung breiter Raum zukommt". Hat Privat-TV kein Interesse, ist das Gegenteil der Fall, der Bewerb ist dann also nicht mehr "Premium", ORF Sport Plus kann sich den Bewerb nehmen, wenn er will.

    Ein Qualispiel für den Europacup ist natürlich was anderes. Aber wie Du ja erwähnt hast, läuft am Dienstag im Einser der Quotengarant "Soko Kitz", am Zweier "Universum", von den Einschaltzahlen ja auch immer ziemlich gut. Und ein Leser hat es weiter unten schon geschrieben: Werbeblöcke sind verkauft und gebucht.

    • der grund ist ganz einfach. niemand interessiert salzburg, die quoten wären nicht vertretbar. sieht wohl auch servus tv…

  7. <—- grinst und freut sich auf AS Roma. Ihr könnt's im Quadrat hupfn. Die Programmgestaltung ist eine Frage von Angebot und Nachfrage. Alles andere ist (Verschwörungs)theorie.

  8. ServusTV sollte sich die Rechte holen, da kommt sicher kein Rapid Freundschaftsspiel dazwischen…

  9. nervt sogar mich als rapid fan -.- einen champions league auftakt einer österreichischen mannschaft ned zeigen .. frechheit! und wenns wahr ist das ried und admira ned zeigt wird is ja noch mehr frechheit! jeder scheißdreck wird zeigt aber wichtige live spiele von österreichischen mannschaften werden im orf, auf atv oder wo auch immer ignoriert! 🙁


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.