Wir bitten dich um eine Bewertung

Der SKN St. Pölten muss in der Fußball-Bundesliga weiter auf den ersten Sieg in dieser Spielzeit warten. Das Schlusslicht kam am Samstag in der 15. Runde vor eigenem Publikum gegen den WAC nicht über ein 0:0 hinaus und liegt damit schon zehn Punkte hinter dem Tabellenneunten Mattersburg.

Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •