Red-Bull-Salzburg-gegen-LASK
Zum Jahresabschluss gegen den LASK
5 (100%) 4 Stimme[n]

Einmal geht’s noch! Das letzte Spiel im Jahr 2017 bringt das Spiel Meister gegen Aufsteiger – also FC Red Bull Salzburg gegen den LASK. Mit einer Niederlage bzw. Unentschieden von Sturm und einem Heimsieg der Salzburger, könnte man sich zum „Winterkönig“ krönen. Doch dies ist nur ein Titel ohne wirklichen Wert – abgerechnet wird nach 36 Runden.

Wankelmütige Linzer

Der LASK lächelte in dieser Saison schon von der Tabellenpitze – allerdings nur nach dem ersten Spieltag, als man die Admira mit 3:0 besiegte. In den letzten 15 Spielen zeigten sich die Linzer eher wankelmütig: 6 Siege, 3 Unentschieden und 6 Niederlagen. Trotzdem stehen die Linzer mit dem aktuell 5. Tabellenplatz gut da. In der ersten Begegnung (Anm. 2. Spieltag) mit dem Meister holte man in Salzburg ein Unentschieden, im ersten Rückspiel in der 11. Runde gewannen aber dann die Salzburger doch mit 1:3.

LASK Trainer Oliver Glasner kennt die Salzburger und den Spielstil sehr genau, immerhin war er Sportkoordinator und unter Liebling Roger Schmidt Co-Trainer der Mozartstädter. Allerdings werden ihm Dogan Erdogan (Muskelfaserriss im Adduktorenbereich), Gernot Trauner (Meniskusverletzung) und Maximilian Ullmann (Wadenbeinbruch) beim letzten Spiel des Jahres fehlen. Dennoch: Höchste Vorsicht! Die Linzer sind nicht gekommen, um 3 Punkte abzugeben! 

LASK

LASK

Name: Linzer Athletik-Sport-Klub
Sitz: Linz, Oberösterreich
Gründung: 7. August 1899
Farben: Schwarz und Weiß
Stadion: TGW Arena (7.152 Plätze)

LASK

4 × Österreichischer Zweitliga-Meister
1 × Österreichischer Cupsieger

LASK

Webseite des Vereins: https://www.lask.at/
Telefon: +43 732 603332
E-mail: office@lask.at

LASK

Einmal geht’s noch!

Die Spieler des FC Red Bull Salzburg wirkten – „Dank“ Dreifachbelastung – ein wenig müde. Marco Rose musste zuletzt ordentlich umstellen, ein Unentschieden beim WAC war das Resultat. Doch beim letzten Spiel im Jahr 2017 werden die Salzburger sicherlich noch einmal alle Kräfte mobilisieren, um den Heimsieg einzufahren. Mit Spannung darf auch erwartet werden, ob Alexander Walke wieder rechtzeitig fit wird. Der Kapitän leidet an einer Oberschenkelverletzung, die er sich im letzten Europa League Spiel zugezogen hat.

Nicht einsatzbereit sind Hannes Wolf (Sprunggelenk), Marin Pongracic (Knie) und Stefan Stangl (Oberschenkel). Reinhold Yabo und Marc Rzatkowski waren unter der Woche krank, ihr Einsatz ist fraglich. Diadie Samassekou fehlt aufgrund einer Gelb-Rot-Sperre.

Marco Rose vor dem Spiel:

Unser Motto ist es, nochmals alle Kräfte zu mobilisieren und voller Energie in das letzte Spiel des Jahres zu gehen, um einen erfolgreichen Abschluss zu finden. Wir hatten in dieser Woche keine Spiele, konnten ein Stück weit regenerieren. Deshalb bin ich sehr optimistisch, dass wir am Samstag nochmal eine Leistung mit viel Power auf den Platz kriegen.

FC Red Bull Salzburg

FC Red Bull Salzburg

Name: Fußballclub Red Bull Salzburg
Sitz: Wals-Siezenheim
Gründung: 13. September 1933
Farben: Rot und Weiß
Stadion: Red Bull Arena (30.188 Plätze)

FC Red Bull Salzburg

11 × Österreichischer Meister
5 × Österreichischer Cupsieger
3 × Intertotocup-Sieger
3 × Österreichischer Supercupsieger

FC Red Bull Salzburg

Webseite des Vereins: http://www.redbullsalzburg.at/de
Telefon: +43 662 43 33 32
E-mail: office@redbullsalzburg.at

FC Red Bull Salzburg

Weihnachtsmarkt

Auch in diesem Jahr wird es drei Stunden vor Anpfiff wieder einen Weihnachtsmarkt – Krampuslauf inklusive – auf der Westseite der Red Bull Arena geben. Gemeinsam mit dem Tourismusverband Thalgau veranstaltet der FC Red Bull Salzburg bereits zum dritten Mal am 16. Dezember 2017 ab 13:00 Uhr ein Rahmenprogramm der besonderen Art. Salzburg-Fans können sich auf geschmückte Holzhütten am Vorplatz WEST der Red Bull Arena freuen, die allerhand zu bieten haben, wie Schmankerl und Handwerkskunst vom Feinsten:

  • CONSORTIO IUVAVUM: Punsch, Kinderpunsch, Jagatee, Kartoffelgulasch und Kuchen
  • TOURISMUSVERBAND THALGAU: Kaffee, Punsch, Kinderpunsch, Kuchen, Kletzenbrot, Gebrannte Mandeln und Handwerkskunst
  • SPORTFISCHER THALGAU: Glühwein, Bier, Geräucherter Fisch, Speck, Maroni und Bauernkrapfen
  • KINDERFREUNDE THALGAU: Glühmost, Kindertee, Bosna, Schokofrüchte
  • RBS GASTRO: Punsch und Kinderpunsch

Für musikalische Untermalung und weihnachtliche Stimmung sorgen wie jedes Jahr die traditionellen Weihnachtsbläser sowie unser verkleidetes Maskottchen Bullidibumm und seine Fanengerl, die am Spieltag fleißig Kekse und Geschenke an unsere jüngsten Fans verteilen.

Ein ganz spezielles Highlight an diesem Spieltag ist der große Krampuslauf ab 15:00 Uhr mit folgenden Passen aus dem Salzburger Flachgau (Wartenfelser-Teufln, Henndorfer Wallerseeteifen, Schober Perchten Pass Thalgau, Stoabach Perchten Neumarkt, Lebochstoa Teifin, Mondseer Schlossteufeln, Hochmoor Teifin Plainfeld und D’Unguadn Teifen aus Berndorf).

Spielinfo

FC Red Bull Salzburg

 

LASK

FC Red Bull Salzburg   LASK
Tipico Bundesliga
20. Spieltag
Anpfiff
Samstag, 16. Dezember 2017, 16.00 Uhr
Austragungsort Red Bull Arena
Liveticker Wenn ihr am PC oder Tablet mitlesen möchtet, empfehlen wir die Desktopansicht unseres Livertickers, Smartphone-Benutzer sind mit unserer kostenlosen App für iPhone, Android und Windows Phone am Besten bedient. Infos zum Spiel wie Aufstellung und Tore erfahrt ihr auch direkt auf unserer Facebookseite oder via Twitter. Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag: #RBSASK
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs – mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen.

Tags:
1 Kommentar
  1. Alex Januschewsky
    Alex Januschewsky 1 Monat ago

    Einmal noch reinhauen und den Sieg einfahren!

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

SCHREIB UNS

Schreib uns einfach eine E-Mail, wenn du Fragen hast. Wir melden uns so schnell wie möglich!

Sending

© 2010 - 2018 SALZBURG12.at

Log in with your credentials

Forgot your details?