FC Red Bull Salzburg gegen SV Mattersburg
Salzburg im Mittwochsspiel gegen SV Mattersburg
5 (100%) 3 Stimme[n]

Sturm Graz, Vitória SC und SK Rapid Wien. In den vergangenen Tagen hatte der FC Red Bull Salzburg ein „volles Programm“. Und keine der Mannschaften fiel unter die Kategorie „Jausengegner“. Nun kommt der SV Mattersburg in die Red Bull Arena, der – obwohl nur Vorletzter der Tabelle – definitiv kein Lieblingsgegner der Salzburger ist.

Immer für Überraschungen gut

Der SV Mattersburg ist eine schwer zu berechnende Mannschaft. Zum einen gehen immer wieder Spiele gegen „gleichwertige“ Mannschaften wie Admira verloren, gegen die echten „Brocken“ wie Austria Wien und Rapid holen die Burgenländer aber immer wieder Punkte. In der 14. Runde bezwangen die Mattersburger überraschend EL-Starter Austria Wien, das letzte Spiel gegen die Admira ging aber dann wieder mit 2:0 verloren.

In den letzten 10 direkten Begegnungen mit Salzburg hat Mattersburg sogar einen besseren Schnitt aufzuweisen, als Rapid Wien. Die Burgenländer gewannen 3 der 10 Begegnungen (zuletzt im Mai 2017) und holten ein Unentschieden. Gerald Baumgartner kennt die Salzburger bestens, die von Salzburg verliehenen Spieler Prevljak und Okugawa sowieso.

Baumgartner kann bis auf Nedeljko Malic (Gelbsperre) auf den vollen Kader zurückgreifen.

SV Mattersburg

SV Mattersburg

Voller Name: Sportverein Bauwelt Koch Mattersburg
Adresse: Michael Koch Straße 50, 7210 Mattersburg
Gegründet: 10. Juni 1922
Vereinsfarben: grün-weiß
Stadion: Pappelstadion (15.700 Plätze)

Erfolge:

„Mausetot“

FC Red Bull Salzburg Trainer Rose war mit der letzten Woche durchaus glücklich, auch wenn die Mannschaft gestern am Ende des Spiels mehr als „ausgepowert“ war:

Die letzte Woche war brutal, das hat man den Jungs in den letzten 20 Minuten angesehen. Es war das dritte Spiel in Folge gegen klasse Gegner. Die Mannschaft war am Ende dann mausetot. Da sind wir ordentlich geschwommen.

Doch Rose schonte einige Spieler, darunter Goalgetter Munas Dabbur. Auch die Ausfälle halten sich in Grenzen. Aktuell werden nur Hannes Wolf (Sprunggelenksverletzung) und Diadie Samassékou (Prellung) als verletzte geführt. Bleibt zu hoffen, dass das gestrige Spiel gegen Rapid keine Spuren beim Rest des Kaders hinterlassen hat.

Trotz des ungünstigen Spieltermins (Anm.: Mittwoch, 18.30 Uhr) hat sich die Mannschaft des FC Red Bull Salzburg jegliche Unterstützung von den Rängen verdient!

FC Red Bull Salzburg

FC Red Bull Salzburg

Voller Name: FC Red Bull Salzburg
Adresse: Stadionstraße 2/3, 5071 Wals-Siezenheim
Gegründet 13. September 1933 (als SV Austria Salzburg)
Vereinsfarben: rot-weiß
Stadion: Red Bull Arena (Plätze 30.188)
Erfolge: 11 x österreichischer Meister, 5 x österreichischer Cupsieger, 3 x österreichischer Supercupsieger

Spielinfo

FC Red Bull Salzburg

 

SV Mattersburg

FC Red Bull Salzburg   SV Mattersburg
Tipico Bundesliga
17. Spieltag
Anpfiff
Mittwoch, 29. November 2016, 18.30 Uhr
Austragungsort Red Bull Arena
Liveticker Wenn ihr am PC oder Tablet mitlesen möchtet, empfehlen wir die Desktopansicht unseres Livertickers, Smartphone-Benutzer sind mit unserer kostenlosen App für iPhone, Android und Windows Phone am Besten bedient. Infos zum Spiel wie Aufstellung und Tore erfahrt ihr auch direkt auf unserer Facebookseite oder via Twitter. Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag: #RBSSVM
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs – mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen.

Tags:
1 Kommentar
  1. Marianne Neubauer
    Marianne Neubauer 2 Wochen ago

    Bin dabei! 🙂

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

SCHREIB UNS

Schreib uns einfach eine E-Mail, wenn du Fragen hast. Wir melden uns so schnell wie möglich!

Sending

©2017 SALZBURG12.at

Log in with your credentials

Forgot your details?