Salzburg dank 3:0 über Guimaraes im EL-Sechzehntelfinale
Wir bitten dich um eine Bewertung

Red Bull Salzburg hat schon eine Runde vor dem Abschluss der Gruppenphase das Ticket für das Sechzehntelfinale der Fußball-Europa-League gelöst. Der österreichische Doublegewinner besiegte Vitoria Guimaraes vor eigenem Publikum dank Treffer von Munas Dabbur (26.), Andreas Ulmer (45.+1) und Hwang Hee-chan (67.) mit 3:0 und steht damit zum insgesamt fünften Mal in der K.o.-Phase dieses Bewerbs.

Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs – mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen.

Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

© 2010 - 2018 SALZBURG12.at

Log in with your credentials

Forgot your details?