Salzburg gegen Altach
Salzburg auf Punktejagd bei SCR Altach
5 (100%) 1 Stimme[n]

Nach dem Erfolg im ÖFB-Cup steht wieder Bundesliga am Programm. Der SCR Altach gastiert in der Red Bull Arena und will dem FC Red Bull Salzburg Punkte abknöpfen, 

Ständiges Auf und Ab

Beim SCR Altach läuft diese Saison nicht viel rund. In 12 Spielen Bundesliga konnten die Vorarlberger erst viermal voll punkten, ebenso oft verloren die Altacher bzw. gingen mit einer Punkteteilung vom Feld. In Summe ergibt das aktuell den 7. Platz in der Tabelle.

Immerhin kamen die Gäste in der UEFA Europa League Qualifikation bis in die 4. Runde. Bei Macabi Tel Aviv war aber Endstation. Im Cup war Sturm Graz der Stolperstein für die Vorarlberger. Im Achtelfinale war nach einer 4:1 Auswärtsniederlage Schluß.

Auch gegen die Salzburger waren die Altacher nicht sonderlich erfolgreich. In den letzten 10 Begegnungen konnten die Gäste nur einmal gewinnen (Oktober 2015), das einzige Unentschieden war im September 2016.

Laut Medienberichten fehlen bei den Vorarlbergern nur Andreas Lukse (Schulterverletzung) und Boris Prokopic (Achillessehnenanriss).

[xyz-ihs snippet=“ALT-Infoblock“]

Aufholjagd!

Nach dem Unentschieden gegen die Admira hat der FC Red Bull Salzburg wichtige Punkte auf Leader Sturm Graz verloren, die man gegen Altach wieder gutmachen möchte. Sturm hat ein Auswärtsspiel beim WAC, man darf hier mit einem „Dreier“ rechnen. Verfolger Rapid, die nur 3 Punkte hinter den Salzburgern liegen, hat die Admira zu Gast.

Immerhin wird die Verletztenliste beim FC Red Bull Salzburg kleiner. Ray Yabo ist wieder spielbereit und steuerte sogar beim Cup-Sieg über die TuS Bad Gleichenberg ein Tor bei. Lediglich Hee-Chan Hwang (Oberschenkelverletzung), Stefan Stangl (Muskelzerrung) und Marin Pongracic (Adduktorenverletzung) befinden sich noch auf der Verletztenliste.

[xyz-ihs snippet=“RBS-Infoblock“]

Bauernherbst

Bereits zum siebten Mal findet der Salzburger Bauernherbst in der Red Bull Arena statt. Bereits 3 Stunden vor Anpfiff wird den Besuchern nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch rund um das Stadion ein exklusives Rahmenprogramm geboten. Der Bauernherbst-Ort Thalgau präsentiert sich beim Bauernherbstfest mit traditionellen Handwerksvorführungen sowie mit diversen Salzburger Spezialitäten, wie z. B. Schmalz- & Schweinsbratenbroten, Pofesen & Bauernkrapfen sowie selbst gemachten Bauernsäften & Most und dem Trachtenverein d’Wartenfelser.

Musikalisch umrahmt wird das Fest von der Trachtenmusikkapelle Thalgau. In der Halbzeit wird eine Prangerstutzen-Gruppe im Stadion nochmals für richtige Stimmung sorgen. Zum Spiel werden weit über 1.000 Freunde des Bauernherbstes erwartet, die – passend zum Motto in Tracht gekleidet – den FC Red Bull Salzburg bei seinem Heimspiel kräftig anfeuern sollen. Zum größten Fanclub zählen die Bauernherbst-Freunde aus Thalgau, die mit etwa 400 Personen anreisen. Mehr Infos über den Bauernherbst findest du hier.

 

Spielinfo

FC Red Bull Salzburg

 

SCR Altach

FC Red Bull Salzburg   SC Rheindorf Altach
Tipico Bundesliga
13. Spieltag
Anpfiff
Samstag, 28. Oktober 2017, 18.30 Uhr
Austragungsort Red Bull Arena
Liveticker Wenn ihr am PC oder Tablet mitlesen möchtet, empfehlen wir die Desktopansicht unseres Livertickers, Smartphone-Benutzer sind mit unserer kostenlosen App für iPhone, Android und Windows Phone am Besten bedient. Infos zum Spiel wie Aufstellung und Tore erfahrt ihr auch direkt auf unserer Facebookseite oder via Twitter. Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag: #RBSALT
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs – mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen.

Tags:
Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 Comments
  1. Mattias Prlic
    Mattias Prlic 4 Monaten ago

    mit einem Sieg könnte man die selbe Punkteanzahl wie 2013 zu diesem Zeitpunkt haben – nur Statistik – aber trotzdem schön 🙂

  2. Gerd Schilder
    Gerd Schilder 4 Monaten ago

    3:1 ✊ 👍

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

SCHREIB UNS

Schreib uns einfach eine E-Mail, wenn du Fragen hast. Wir melden uns so schnell wie möglich!

Sending

© 2010 - 2018 SALZBURG12.at

Log in with your credentials

Forgot your details?