FC Viitorul gegen FC Salzburg
Wochen der Wahrheit: EL-Play-off gegen FC Viitorul
5 (100%) 3 Stimme[n]

Nun geht es an’s „Eingemachte“. Der österreichischen Serienmeister FC Salzburg muss nun in den nächsten zwei Wochen gegen den rumänischen Meister FC Viitorul auf’s Feld.

Die große Unbekannte

Im Jahr 2008 kannte den FC Viitorul noch niemand, denn der rumänische Meister wurde erst 2009 ins Leben gerufen. Eigentümer und Präsident ist kein geringerer als Gheorghe Hagi, Rumäniens FIFA Top 100-Kicker der Vergangenheit, der bei Vereinen wie Real Madrid und Barcelona seine Brötchen verdiente.

Der Verein betreibt – Analogien zu Salzburg sind deutlich erkennbar – die modernste Akademie Rumäniens, mit über 300 Nachwuchsfussballern.

Trotz Meistertitel in der vergangenen Saison sind die Rumänen aktuell noch nicht in der Spur. In der Tabelle stehen sie aktuell auf Platz 11 nach 6 Spielen. In der Champions League Qualifikation gewann der FC Viitorul zunächste 1:0 im Heimspiel gegen Apoel Nikosia, musste sich aber auswärts in der Verlängerung mit 4:0 geschlagen geben. 

Die Rumänen spielen zumeist mit einem offensiven 4-3-3 System, viele Treffer gelangen ihnen in der aktuellen Saison allerdings noch nicht. 3 Tore in 6 Ligaspielen lassen den Salzburg-Fan hoffen.

Der FC Viitorul kürte sich 2017 erstmals zum rumänischen Meister

Der FC Viitorul kürte sich 2017 erstmals zum rumänischen Meister

Konzentriert und variantenreich

Auch wenn am Papier der FC Salzburg als Favorit dasteht, „Spaziergang wird das keiner“, wie Kapitän Alexander Walke beim letzten Fanstammtisch uns gegenüber meinte. Auch Coach Marco Rose sieht ein hartes Stück Arbeit auf die Mozartstädter zukommen:

Der rumänische Meister ist die Hürde, die es für uns zu nehmen gilt, um in die Gruppenphase der Europa League einzuziehen. Wir haben den Gegner natürlich auch live vor Ort beobachtet und wissen, dass sie suboptimal in die Saison gestartet sind. Aber wir messen diesen Ergebnissen keine Aussagekraft bei und bereiten uns auf einen spielstarken, aggressiven Gegner vor. Ihr Trainer Gheorghe Hagi war eine Größe im Weltfußball, und seine Mannschaft spielt auch ein wenig so, weil sie zumeist versuchen, fußballerische Lösungen zu finden.

Auch Munas Dabbur erwartet durchwegs heiße Duelle mit dem rumänischen Meister:

Gerade weil Viitorul in der Meisterschaft noch nicht so ganz auf Touren gekommen ist, werden sie alle Kraft in die Europa League stecken. Wir müssen dagegenhalten, cool bleiben und unser Spiel durchziehen. Nur wenn wir in diesen beiden Duellen hoch konzentriert bleiben, können wir wieder die Europa League-Gruppenphase erreichen.

Die Mannschaft fliegt heute um 13.00 Uhr nach Rumänien. Nicht dabei sind Samuel Tetteh (Knie) und David Atanga (Mittelfuß). Stefan Stangl hat sich im Training eine neuerliche Muskelverletzung zugezogen und fällt mehrere Wochen aus. Alexander Walke wird die Reise nach Rumänien mit der Mannschaft antreten, sein Einsatz ist aufgrund der Fingerluxation bzw. der Rissquetschwunde jedoch fraglich.

Übertragung nur in Konferenz

Das Spiel des FC Salzburg wird nur von PULS 4 live (und in Konferenz mit dem EL-Play-off FK Austria Wien – NK Osijek) übertragen.

 

Spielinfo

FC Viitorul

 

FC Salzburg

FC Viitorul   FC-Salzburg-Logo
Europa League
Play-off Hinspiel
Anpfiff
Donnerstag, 17. August 2017, 20.45 Uhr
Austragungsort Stadium Hagi Academy
Liveticker Da wir leider nicht live vor Ort sein können und das Spiel auch nicht vollständig übertragen wird, können wir von dieser Begegnung keinen Liveticker anbieten und verweisen auf den Ticker des FC Red Bull Salzburg.
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs – mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen.

Tags:
3 Kommentare
  1. Stefan Dejanovic
    Stefan Dejanovic 4 Monaten ago

    0:1 Auswärtssieg

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

SCHREIB UNS

Schreib uns einfach eine E-Mail, wenn du Fragen hast. Wir melden uns so schnell wie möglich!

Sending

©2017 SALZBURG12.at

Log in with your credentials

Forgot your details?