St. Pölten gegen FC Red Bull Salzburg

Endspurt: Salzburg im letzten Saisonduell gegen Aufsteiger St. Pölten

In der vierten Begegnung der Saison will Meister Red Bull Salzburg gegen St. Pölten wieder voll anschreiben.
Endspurt: Salzburg im letzten Saisonduell gegen Aufsteiger St. Pölten
5 (100%) 1 Stimme[n]

In der 30. Runde findet das Duell zwischen Meister FC Red Bull Salzburg und Aufsteiger SKN St. Pölten nun zum letzten Mal in dieser Saison statt.

Kein Sieg für St. Pölten

2:0. 1:5. Und wieder 2:0. In den vergangenen 3 Partien dieser beiden Teams gingen die Spieler des SKN St. Pölten als Verlierer vom Feld. Und geht es nach den Salzburgern, so wird sich an dieser Serie nichts ändern.

Doch die Niederösterreicher sind nicht zu unterschätzen, zumal sie gerade gegen – statistisch – stärkere Gegner immer wieder zu Punkten kommen. Diese Erfahrung mussten im Jahr 2017 schon Altach, Sturm Graz und Austria Wien machen, die ihre Spiele im Frühjahr gegen den Aufsteiger verloren. Mattersburg, der WAC und zuletzt auch die Admira fuhren allerdings die volle Punktzahl ein.

Auch im Cup hielten die Niederösterreicher lange mit und scheiterten erst im Viertelfinale gegen Rapid Wien. St. Pölten konnte aber die Spiele gegen die Bundesligigsten SV Ried und SK Sturm Graz gewinnen. Also: Konzentration ist angesagt!

Medienberichten zufolge steht nur Maximilian Entrup (Sprunggelenksverletzung) nicht zur Verfügung.

SKN St. Pölten

SKN St. Pölten

Voller Name: Sportklub Niederösterreich St. Pölten
Adresse: Bimbo Binder Promenade 9, 3100 St.Pölten
Gegründet Juni 2000
Vereinsfarben: blau-gelb-rot
Stadion: NV-Arena (Plätze 8.000)

Erfolge:

Konzentriert den nächsten Dreier einfahren

3 Spiele, 3 Siege. Die Bilanz von Oscar Garcia gegen St. Pölten spricht Bände. Doch auch mit dem schönen Vorsprung von 14 Punkten auf Verfolger Sturm Graz, darf sich der FC Red Bull Salzburg nicht auf den bereits verdienten Lorbeeren ausruhen. Noch sind 21 Punkte auszuspielen und (auch wenn die Kühlschränke schon am Stromnetz hängen) der Sekt darf noch im Lager bleiben. Gefeiert darf es dann werden, wenn sich rechnerisch gar nichts mehr für die Verfolger ausgeht.

Man darf auch schon wieder (fast schon traditionell) gespannt sein, welche Elf der Salzburg-Coach auf’s Feld stellt. Gegen Altach funktionierte das 4-2-3-1-System blendend, zuletzt setzte Garcia wieder auf sein „Lieblingssystem“ der letzten 18 Runden und ließ die Mannschaft mit einem 4-4-2 (mit Doppelsechs) auflaufen.

Verfolger Graz hat Mattersburg zu Gast und wird dort wahrscheinlich punkten, Austria Wien muss das Derby bestreiten und will sich sicherlich von der (wieder erstarkten) Rapid Wien nicht vorführen lassen.

Bei Salzburg werden wohl sicher Samuel Tetteh (Meniskusverletzung), Asger Sörensen (Wadenverletzung), Diadie Samassekou (Leistenverletzung) und Dimitri Oberlin (Muskelbündelriss) fehlen. Ob sich diese Liste noch erweitert, wird die Pressekonferenz zum Spiel zeigen.

FC Red Bull Salzburg

FC Red Bull Salzburg

Voller Name: FC Red Bull Salzburg
Adresse: Stadionstraße 2/3, 5071 Wals-Siezenheim
Gegründet 13. September 1933 (als SV Austria Salzburg)
Vereinsfarben: rot-weiß
Stadion: Red Bull Arena (Plätze 30.188)
Erfolge: 10 x österreichischer Meister, 4 x österreichischer Cupsieger, 3 x österreichischer Supercupsieger

Spielinfo

SKN St. Pöten

 

FC Red Bull Salzburg

SKN St. Pölten FC Red Bull Salzburg
Tipico Bundesliga
30. Spieltag
Anpfiff
Samstag, 22. April 2016, 18.30 Uhr
AustragungsortNV Arena
LivetickerWenn ihr am PC oder Tablet mitlesen möchtet, empfehlen wir die Desktopansicht unseres Livertickers, Smartphone-Benutzer sind mit unserer kostenlosen App für iPhone, Android und Windows Phone am Besten bedient. Infos zum Spiel wie Aufstellung und Tore erfahrt ihr auch direkt auf unserer Facebookseite oder via Twitter. Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag: #SKNRBS

 

Merken

Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

UNTERSTÜTZE UNS
Mit einer Spende für unsere Webseite - egal in welcher Höhe - unterstützt ihr den Fortbestand der Seite! Vielen Dank vorab für eure Unterstützung!

BUNDESLIGA

Latest football scores live. Includes soccer fixtures, table & results.

SUCHE
WIR SIND PARTNER

krebshilfe-salzburg

WERBUNG

Werbung: wettbasis.com

hochzeitseinladungen.de
MyCardShop - Karten, die Geschichte schreiben

Hochzeitseinladungen und Anlasskarten vom Designer




DATENSCHUTZ

Diese Webseite ist durch ein Zertifikat gesichert. Sämtliche gesendete Daten sind mit bis zu 256 Bit per SSL verschlüsselt.

Comodo Secured SSL

Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at