Erste Liga: FC Liefering empfängt Wacker Innsbruck

Die Salzburger wollen beeindruckende Heimserie auch gegen Wacker Innsbruck fortführen....
#fclibk
INNSBRUCK,AUSTRIA,16.AUG.16 - SOCCER - Sky Go Erste Liga, FC Wacker Innsbruck vs FC Liefering. Image shows Hannes Wolf (Liefering) and Patrik Eler (Wacker). Photo: GEPA pictures/ Amir Beganovic - For editorial use only. Image is free of charge.
Bitte bewerte diesen Beitrag

Die Pause nach dem letzten Meisterschaftsspiel gegen den Floridsdorfer AC ist kurz, denn am kommenden Montag wartet mit der Heimpartie gegen den FC Wacker Innsbruck die nächste Herausforderung auf die Salzburger. Dabei gilt es nicht nur, die beeindruckende Serie im heimischen Stadion (sechs Siege in ebenso vielen Spielen) fortzuführen und damit eine historische Marke zu erreichen, sondern mit den Tirolern ist auch noch eine kleine Rechnung zu begleichen. Im ersten Aufeinandertreffen mussten Luan & Co. erstmals in der laufenden Spielzeit Punkte abgeben und sich mit einem Remis begnügen. 

Tetteh & Co. spielten in der laufenden Saison über 5000 Pässe, wobei über 80 % davon kurze Pässe waren, die mit einer Genauigkeit von knapp 70 % den Weg zu den Mitspielern fanden. Insgesamt gab die Offensivabteilung rund um Wolf, Berisha & Co. knapp 200 Schüsse ab, davon gingen 85 aufs Tor. Bekanntermaßen fanden davon 32 Versuche den Weg ins Tor des Gegners, was einer stolzen Quote von fast 40 % entspricht.

Im bisher einzigen Saisonduell in der 5. Runde trennten sich der FC Liefering und der FC Wacker Innsbruck am Tivoli 1:1. Mit dem 5:1-Erfolg gegen den Floridsdorfer AC verteidigte der FC Liefering mit 31 Punkten die Tabellenführung. Der FC Wacker Innsbruck rangiert nach dem 2:1-Sieg gegen den LASK mit 15 Zählern auf Platz sechs.

Kapitän Luan Leite da Silva steht vor seinem 50. Einsatz für den FC Liefering in der Ersten Liga. Die Salzburger erzielten bislang 32 Treffer – noch nie mehr nach den ersten 13 Spielen. Die Mannschaft von Thomas Letsch musste erst 14 Gegentore hinnehmen, erstmals so wenig nach den ersten 13 Partien. Der Sieg gegen den Floridsdorfer AC war bereits der neunte Saisonsieg, noch nie gab es in dieser Phase mehr. Samuel Tetteh gelangen zwei Doppelpacks in zwei Runden in Folge. Das gelang in der Sky Go Ersten Liga vor knapp einem Jahr zuletzt Leonhard Kaufmann. Der FC Liefering traf erstmals seit dem 6. November 2015 in einem Spiel der Sky Go Ersten Liga fünf Mal. Auch damals hieß der Gegner Floridsdorfer AC (FAC vs. FCL 1:5). Der FC Liefering könnte mit einem vollen Erfolg den Rekord der FK Austria Wien Amateure aus der Saison 2005/06 (sechs Siege in ebenso vielen Heimspielen) überflügeln.

Personelles

Thomas Letsch muss gegen Wacker Innsbruck weiterhin auf Oliver Filip verzichten. Ansonsten stehen alle Akteure zur Verfügung.

Stimmen zum Spiel

Thomas Letsch: „Seit dem Trainerwechsel erreichte Wacker Innsbruck sieben Punkte aus drei Partien. In den letzten Spielen haben sie gezeigt, welche Qualität in ihnen steckt und konnten diese vermehrt abrufen. Für uns ist es wichtig, dass wir unser Spiel gegnerunabhängig durchbringen. Wir gehen hochkonzentriert an diese Aufgabe, möchten den Tirolern unser Spiel aufzwingen. Das ist die klare Marschroute für das Duell.“

Gegen Diskreminierung

Im Oktober 2016 finden europaweit die 17. FARE-Aktionswochen gegen Diskriminierung im Fußball statt.

Das Fußballstadion ist ein Ort, an dem sich die unterschiedlichsten Menschen treffen und sich für eine gemeinsame Sache begeistern. Am Fußballplatz sind alle willkommen, ganz egal welcher Herkunft, Religion, Hautfarbe, sexueller Orientierung oder welchen Geschlechts bzw. Flüchtlinge und Menschen jeden Alters, egal, ob mit oder ohne Behinderungen.

Fans, Vereine, Verbände, Spieler, Spielerinnen, NGOs und Basis-Initiativen setzen auch heuer wieder gemeinsam Zeichen gegen Ausgrenzung und für Vielfalt und Respekt im Fußball und in der Gesellschaft. Viele Klubs der Tipico Bundesliga, der Sky Go Ersten Liga sowie der ÖFB Frauen Bundesliga sind mit dabei. So auch der FC Liefering, der wie jedes Jahr an den Aktionswochen teilnimmt und aktiv gegen Diskriminierung und für eine offene Fußballkultur eintritt. Rassismus, Homophobie und Sexismus haben am Platz und auf den Tribünen nichts verloren – beim FC Liefering sind alle willkommen.

Spielinfo

Sky Go Erste Liga 2016/17, Runde 14
FC Liefering vs. FC Wacker Innsbruck  
Montag, 17. Oktober 2016, 18:30 Uhr, DAS.GOLDBERG-Stadion

Kategorien
FC Liefering
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

UNTERSTÜTZE UNS
Mit einer Spende für unsere Webseite - egal in welcher Höhe - unterstützt ihr den Fortbestand der Seite! Vielen Dank vorab für eure Unterstützung!

ERSTE LIGA

Latest football scores live. Includes soccer fixtures, table & results.

SUCHE
WIR SIND PARTNER

krebshilfe-salzburg

Meisterschaftsfinale28. Mai 2017
Noch 5 Tage.
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com

hochzeitseinladungen.de

MyCardShop - Karten, die Geschichte schreiben

Hochzeitseinladungen und Anlasskarten vom Designer

DATENSCHUTZ

Diese Webseite ist durch ein Zertifikat gesichert. Sämtliche gesendete Daten sind mit bis zu 256 Bit per SSL verschlüsselt.

Comodo Secured SSL

Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at