Soriano ist bereit für die Europa League
FC Salzburg startet in die Europa League Gruppenphase
Wir bitten dich um eine Bewertung

Die Gruppenphase der  UEFA Europa League beginnt! In der ersten Begegnung trifft der FC Salzburg auf die russische Millionentruppe von FC Krasnodar.

Stark und teuer

Der FC Krasnodar beendete die vergangene russische Meisterschaft auf Rang 4, aktuell stehen sie nach sechs Runden auf Platz 7 in der Premjer-Liga. Der aktuell geschätzte Marktwert der Russen beträgt 90 Millionen Euro! Besonders auf Mittelstürmer Fedor Smolov müssen die Salzburger aufpassen, der in sechs Ligaspielen bereits ebenso oft getroffen hat. Der Weg der Russen in die Europa League führte sie über Birkirkara FC und (den Salzburgern bekannten) FK Partizani.

Krasnodar hat viel Qualität in der Mannschaft, aber auch einen ziemlich hohen Altersdurchschnitt. 28,5 Jahre ist der durchschnittliche Spieler bei den Russen, über die man in unserer Gegend sonst relativ wenig weiß. Pikantes Detail am Rande: Trainer Oleg Kononov warf erst am Dienstag seinen Job als Trainer der Russen hin, Igor Shalimov übernahm die Russen in der Zwischenzeit.

Salzburg in der Europa League

Der FC Salzburg ist in der Gruppenphase der UEFA Europa League seit nunmehr 14 Spielen ungeschlagen. Die 13 Siege und ein Remis ergeben ein Torverhältnis von 41:13: 

Saison 2014/15
5 Siege (2x Astra Giurgiu, 2x Dinamo Zagreb, 1x Celtic Glasgow)
1 Remis (1x Celtic Glasgow)
 
Saison 2013/14
6 Siege (2x Esbjerg, 2x Elfsborg, 2x Standard Lüttich)
 
Saison 2011/12
Siege in den letzten beiden Partien der Gruppenphase (Paris St. Germain, Slovan Bratislava)

Personelles

Nicht einsatzbereit sind Christian Schwegler, der in der vergangenen Woche am Knie operiert wurde, und Smail Prevljak (Knie). Stefan Stangl fällt aufgrund einer leichten Gehirnerschütterung, die er im Training erlitten hat, einige Tage aus.

Stimmen zum Spiel

Trainer Oscar Garcia:

Sie haben sehr viel Geld in das aktuelle Team investiert und verfügen über viele Spieler mit Nationalteam- und Champions League-Erfahrung. Sie haben also große Qualität im Kader und sind ein denkbar schwieriger Gegner.

Wanderson kennt den russischen Fußball aufgrund familiärer Umstände (Anm.: Danilo spielt aktuell bei Antalyaspor) gut:

Weil mein Bruder vor einiger Zeit bei Mordovia Saransk gespielt hat, habe ich die Liga recht genau verfolgt und mir möglichst viele Spiele im Internet angesehen. Wir müssen uns auf einen körperlich sehr robusten und routinierten Gegner einstellen.

Spielinfo

FC Salzburg

 

FC Krasnodar

FC Salzburg   FC Krasnodar
Europa League
Gruppe I – 1. Spiel
Anpfiff
Donnerstag, 15. September 2016, 21.05 Uhr
Austragungsort Red Bull Arena
Liveticker Wenn ihr am PC oder Tablet mitlesen möchtet, empfehlen wir die Desktopansicht unseres Livertickers, Smartphone-Benutzer sind mit unserer kostenlosen App für iPhone, Android und Windows Phone am Besten bedient. Infos zum Spiel wie Aufstellung und Tore erfahrt ihr auch direkt auf unserer Facebookseite oder via Twitter. Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag: #RBSFCK

 

Merken

Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs – mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen.

Tags:
0 Kommentare

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

SCHREIB UNS

Schreib uns einfach eine E-Mail, wenn du Fragen hast. Wir melden uns so schnell wie möglich!

Sending

© 2010 - 2018 SALZBURG12.at

Log in with your credentials

Forgot your details?