FC Liefering will Heimserie gegen Blau Weiß Linz weiterführen

Zum Abschluss des ersten Meisterschaftsviertels treffen Luan & Co. auf den Aufsteiger Blau Weiß Linz...
FC Liefering will Heimserie gegen Blau Weiß Linz weiterführen
FC Liefering will Heimserie gegen Blau Weiß Linz weiterführen
Bitte bewerte diesen Beitrag

Nach zwei Auswärtsremis in Serie geht es nun für den FC Liefering zum Abschluss des ersten Meisterschaftsviertels zu Hause gegen den Aufsteiger Blau Weiß Linz. Auch wenn die Mannschaft von Thomas Letsch am vergangenen Freitag die Tabellenführung abgeben musste, gilt man nach wie vor als Heimmacht und konnte im heimischen Stadion die meisten Tore aller Vereine der Sky Go Ersten Liga (12) erzielen. Während die Salzburger bislang alle vier Heimpartien siegreich gestalten konnten, warten die Oberösterreicher noch auf ein positives Abschneiden in der Fremde, denn bislang gingen alle drei Spiele bei einer negativen Tordifferenz von 3:6 verloren. 

Luan & Co. mischen aber nicht nur sportlich ganz oben mit, sondern kämpfen dabei auch mit äußerst fairen Mitteln. Nach acht gespielten Runden hält der FC Liefering gerade einmal bei neun Gelben Karten – den Spielern von Blau Weiß Linz wurde der gelbe Karton bereits 16 Mal gezeigt, dem LASK sogar noch öfter (20).

Die Mannschaft von Thomas Letsch holte aus den ersten vier Heimspielen 12 Zähler und ist damit die Nummer eins in der Heimtabelle. Fünf Heimsiege in Folge wären ein neuer Rekord für die Salzburger in der Ersten Liga. Mergim Berisha und Samuel Tetteh trafen jeweils in fünf Spielen dieser Saison. Das gelang sonst nur noch Jorge Elias vom Kapfenberger SV und Raphael Dwamena von Austria Lustenau. Nur beim FC Liefering stand in dieser Spielzeit kein Spieler immer in der Startelf.

Der FC Liefering ist seit nunmehr neun Spielen in der Ersten Liga gegen Aufsteiger ungeschlagen. Die letzte Niederlage gegen einen aktuellen Aufsteiger datiert vom 24. Juli 2015 mit 0:4 beim SK Austria Klagenfurt. Die Salzburger sind als einziges Team nach acht Spielen ungeschlagen. Das gelang in der Ersten Liga davor zuletzt Austria Lustenau in der Saison 2012/13, die am Ende 13 Partien in Serie zum Auftakt ohne Niederlage blieb.

Personelles

Bis auf den Neuzugang von NK Zagreb, Robert Mudrazija, dessen Spielgenehmigung noch nicht vorliegt, stehen Thomas Letsch gegen Blau Weiß Linz alle Akteure zur Verfügung.

Stimmen zum Spiel

Thomas Letsch: „Wir konnten zu Hause bisher alle vier Partien gewinnen, haben daher noch eine makellose Bilanz vorzuweisen. Diese erfolgreiche Serie möchten wir natürlich aufrechterhalten und das erste Meisterschaftsviertel ungeschlagen beenden, wenn möglich mit einem vollen Erfolg. Meine Mannschaft brennt auf das Duell mit den Linzern, und die Vorfreude auf die letzte Partie in Durchgang eins ist bereits sehr groß.“

Spielinfo

Sky Go Erste Liga 2016/17, Runde 9 
FC Liefering vs. FC Blau Weiß Linz  
Dienstag, 13. September 2016, 18:30 Uhr, DAS.GOLDBERG-Stadion

Kategorien
FC Liefering
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

UNTERSTÜTZE UNS
Mit einer Spende für unsere Webseite - egal in welcher Höhe - unterstützt ihr den Fortbestand der Seite! Vielen Dank vorab für eure Unterstützung!

ERSTE LIGA

Latest football scores live. Includes soccer fixtures, table & results.

SUCHE
WIR SIND PARTNER

krebshilfe-salzburg

Meisterschaftsfinale28. Mai 2017
Noch 5 Tage.
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com

hochzeitseinladungen.de

MyCardShop - Karten, die Geschichte schreiben

Hochzeitseinladungen und Anlasskarten vom Designer

DATENSCHUTZ

Diese Webseite ist durch ein Zertifikat gesichert. Sämtliche gesendete Daten sind mit bis zu 256 Bit per SSL verschlüsselt.

Comodo Secured SSL

Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at