Der Meister gastiert beim Nachbarn in Grödig

Der FC Red Bull Salzburg steht als Meister fest! Nun gilt es noch zwei Runden zu absolvieren. Grödig ist der nächste Gegner am Spielplan....
SV Grödig gegen FC Red Bull Salzburg
Bitte bewerte diesen Beitrag

Nach der Pflicht folgt die Kür. Der Meistertitel ist im Sack, jetzt folgen noch 2 Spiele, bis der FC Red Bull Salzburg den Meisterteller in den Salzburger Himmel stemmen darf. Das erste geht gegen den Nachbarn aus Grödig.

Absteiger?

Bis vor kurzem – vor allem nach dem Sieg gegen SK Rapid – hatte der SV Grödig die Hoffnung, in der Bundesliga verweilen zu können. Doch die Grödiger verloren letzte Runde das Duell mit einem weiteren Abstiegskandidaten, der SV Ried. Damit ist der zweite Salzburger Verein so gut wie fix Absteiger. Den Grödigern fehlen auf den 9. Tabellenplatz glatte 6 Punkte und der SV Mattersburg dürfte in den letzten 2 Runden nicht einen einzigen Punkt machen. Klingt schwer nach einer „Mission impossible“.

Gegen den frisch gebackenen Meister konnte Grödig noch nie gewinnen. Zwei Unentschieden in den vergangenen zwei Jahren waren das höchste der Gefühle. Und vom Meister darf man sich in dieser Runde auch keine „Geschenke“ erwarten. Sag zum Abschied lese „Servus!“…

SV Grödig

SV Grödig

Voller Name: Sportverein Scholz Grödig
Adresse: Prötschhofstraße 26, 5082 Grödig
Gegründet 20. März 1948
Vereinsfarben: dunkelblau-weiß
Stadion: DAS GOLDBERG Stadion (Plätze 4.330)

Erfolge:

Verhaltene Feierlichkeiten

Auch wenn der FC Red Bull Salzburg mit dem Unentschieden gegen Sturm Meister wurde, waren die Feierlichkeiten eher bescheiden. Ein paar Bierduschen am Feld, ein kurzer Besuch der Mannschaft im Fanlokal – das war’s. Von vielen Anhängern anderer Mannschaften wurde dies (mal wieder) ins Lächerliche gezogen, es scheint sich noch immer nicht herumgesprochen zu haben, dass wir Salzburger die Titel erst nach dem letzten Heimspiel – sprich kommenden Sonntag – feiern.

Salzburg hat noch zwei Spiele zu absolvieren. Es darf davon ausgegangen werden, dass Garcia in diesen Spielen einige Spieler schonen wird, damit diese zum Cup-Finale in Klagenfurt topfit zur Verfügung stehen. Geschenke an den wahrscheinlichen „Absteiger“ darf es am Mittwoch aber trotzdem keine geben und wir gehen davon auch nicht aus.

Nach heutigem Stand sind nur die altbekannten Verletzten wie Leitgeb, Yabo, Prevljak und Sörensen nicht dabei. Soriano fehlt noch auf Grund einer Muskelverletzung und wird hoffentlich rechtzeitig vor dem Cupfinale wieder fit.

Für die Salzburger Fans wurde ein Shuttledienst eingerichtet, der um 19.00 Uhr von der Red Bull Arena zum Grödiger „DAS.GOLDBERG Stadion“ fährt.

FC Red Bull Salzburg

FC Red Bull Salzburg

Voller Name: FC Red Bull Salzburg
Adresse: Stadionstraße 2/3, 5071 Wals-Siezenheim
Gegründet 13. September 1933 (als SV Austria Salzburg)
Vereinsfarben: rot-weiß
Stadion: Red Bull Arena (Plätze 30.188)
Erfolge: 10 x österreichischer Meister, 3 x österreichischer Cupsieger, 3 x österreichischer Supercupsieger

Spielinfo

SV Grödig

 

FC Red Bull Salzburg

SV Grödig FC Red Bull Salzburg
Tipico Bundesliga
35. Spieltag
Anpfiff
Mittwoch, 11. Mai 2016, 20.30 Uhr
AustragungsortDAS.GOLDBERG Stadion
LivetickerWenn ihr am PC oder Tablet mitlesen möchtet, empfehlen wir die Desktopansicht unseres Livertickers, Smartphone-Benutzer sind mit unserer kostenlosen App für iPhone, Android und Windows Phone am Besten bedient. Infos zum Spiel wie Aufstellung und Tore erfahrt ihr auch direkt auf unserer Facebookseite oder via Twitter. Für dieses Spiel nutzen wir den Hashtag: #SVGRBS

 

Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

BUNDESLIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1Rheindorf Altach201334+1142
2FC Red Bull Salzburg201244+2340
3SK Sturm Graz201235+1939
4Austria Wien201217+837
5Rapid Wien20767+927
6Admira Wacker207211-1623
7Wolfsberger AC206410-922
8SV Guntamatic Ried206212-1420
9St. Pölten204610-1518
10Mattersburg203512-1614
KOMMENDE SPIELE
Samstag, 11. Februar 2017
Admira Wacker16:00Rheindorf Altach
Wolfsberger AC18:30SV Guntamatic Ried
Mattersburg18:30SK Sturm Graz
FC Red Bull Salzburg18:30St. Pölten
Sonntag, 12. Februar 2017
Austria Wien16:30Rapid Wien
ERSTE LIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1LASK Linz201244+1740
2Liefering201073+1537
3Austria Lustenau201064+1236
4Kapfenberger SV20938+030
5Wacker Innsbruck20776+128
6Wiener Neustadt20839-627
7Wattens20587-1023
8Horn205411-819
9Floridsdorfer AC204511-917
10Blau-Weiß Linz20299-1215
KOMMENDE SPIELE
Freitag, 24. Februar 2017
Blau-Weiß Linz18:30Wiener Neustadt
Floridsdorfer AC18:30Austria Lustenau
Horn18:30Kapfenberger SV
Wacker Innsbruck18:30Wattens
Liefering20:30LASK Linz
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com
WIR SIND PARTNER
Krebshilfe-Salzburg


sporticos.com
Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at