FC Liefering zu Gast beim Aufstiegskandidaten

Der FC Liefering will die weiße Weste gegen die Linzer behalten. Gelingt den Salzburgern der Sieg in Pasching?...
LASK gegen den FC Liefering
FC Liefering zu Gast beim Aufstiegskandidaten
Bitte bewerte diesen Beitrag

Der FC Liefering geht nach fünf ungeschlagenen Partien in Serie mit viel Selbstvertrauen in das Duell gegen den LASK, zumal die Linzer aufgrund der letzten Ergebnisse im direkten Aufeinandertreffen getrost als Lieblingsgegner der Salzburger bezeichnet werden können. Beim dritten Match in der laufenden Spielzeit geht es bereits in das dritte Stadion – die erste Begegnung fand auf der Linzer Gugl statt, Match zwei in Grödig und nun geht es im Paschinger Waldstadion zur Sache. Eine Spielstätte, die der FC Liefering ebenfalls sehr gut kennt, wurden doch in der Saison 2013/14 einige Partien dort ausgetragen.

Einem spannenden Dienstagabend steht somit praktisch nichts mehr im Wege, da Schlager & Co. mit Abstand die beste Offensive (53 Tore) stellen und die Linzer (beste Heimmannschaft der Liga) das Team mit den wenigsten Gegentreffern sind (24). Das Spiel wird von Schiedsrichter Harald Lechner geleitet.

Der FC Liefering konnte die ersten beiden Saisonduelle gegen den LASK jeweils siegreich bestreiten. In Runde 9 gewann man auf der Linzer Gugl nach Rückstand knapp mit 2:1, ehe die Mannschaft von Thomas Letsch den Linzern in Runde 18 erneut die Grenzen aufzeigte und in Grödig mit 4:0 als klarer Sieger vom Platz ging.

Der FC Liefering rangiert nach dem Heimsieg gegen den Floridsdorfer AC weiterhin auf Platz vier (43 Punkte). Der LASK gewann in Kapfenberg mit 2:1 und steht mit 52 Zählern auf Platz zwei – knapp hinter Leader St. Pölten.

Personelles

Luan Leite da Silva kehrt nach seiner Gelbsperre wieder in den Kader zurück. David Atanga, der aus der letzten Partie kleinere Blessuren davongetragen hat, ist gegen den LASK fraglich. Ansonsten stehen Thomas Letsch alle Akteure zur Verfügung.

Stimmen zum Spiel

Thomas Letsch: „In den letzten Wochen hat sich ganz klar herauskristallisiert, dass der LASK und St. Pölten die Anwärter auf den Titel sind. Demnach werden die Linzer alles versuchen, um erstmals in dieser Saison gegen uns zu gewinnen. Wir wissen, was auf uns zukommt, sind darauf gut vorbereitet. Wir haben nach fünf Spielen ohne Niederlage natürlich auch viel Selbstvertrauen, und so versuchen wir aufzutreten. Ich erwarte mir ein äußerst spannendes Match in Pasching, mit einem hoffentlich erfolgreichen Ausgang.“

Spielinfo

Sky Go Erste Liga 2015/16, Runde 27 
LASK Linz vs. FC Liefering 
Dienstag, 12. April 2016, 18:30 Uhr, Waldstadion Pasching

Kategorien
FC Liefering
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

UNTERSTÜTZE UNS
Mit einer Spende für unsere Webseite - egal in welcher Höhe - unterstützt ihr den Fortbestand der Seite! Vielen Dank vorab für eure Unterstützung!

ERSTE LIGA

Latest football scores live. Includes soccer fixtures, table & results.

SUCHE
WIR SIND PARTNER

krebshilfe-salzburg

WERBUNG

Werbung: wettbasis.com

hochzeitseinladungen.de
MyCardShop - Karten, die Geschichte schreiben

Hochzeitseinladungen und Anlasskarten vom Designer




DATENSCHUTZ

Diese Webseite ist durch ein Zertifikat gesichert. Sämtliche gesendete Daten sind mit bis zu 256 Bit per SSL verschlüsselt.

Comodo Secured SSL

Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at