Revanche! Salzburg trifft auf Mattersburg

Red Bull Salzburg startet das zweite Saisonviertel gegen den starken Aufsteiger aus dem Burgenland...
Salzburg brennt auf die Revanche gegen Mattersburg
MATTERSBURG,AUSTRIA,25.JUL.15 - SOCCER - tipico Bundesliga, SV Mattersburg vs Red Bull Salzburg. Image shows Sven Sprangler (Mattersburg) and Naby Keita (RBS). Photo: GEPA pictures/ Mario Kneisl - For editorial use only. Image is free of charge.
Bitte bewerte diesen Beitrag

Das erste Viertel der Saison ging mit dem Spiel gegen den WAC zu Ende. Nun hat der FC Red Bull Salzburg die Chance, sich für die Auftaktpleite gegen den SV Mattersburg zu revanchieren.

Überraschungsmannschaft

Der SV Mattersburg zählt – wie nahezu jeder Aufsteiger der letzten Jahre – zu den Überraschungsmannschaften der Liga. 5 Siege, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen (Admira, Altach und Austria Wien) ergeben den aktuell 3. Tabellenplatz. Auf diese Leistung kann Trainer Ivica Vastic durchaus stolz sein.

Die finanziellen Möglichkeiten der Mattersburger sind begrenzt, aber wie unangenehm die gut eingespielte Truppe sein kann, musste auch schon der aktuelle Tabellenführer Rapid Wien bemerken, der unlängst mit einer 2:4 Niederlage das Happel-Oval verlassen musste. Also ist Vorsicht geboten! Auch wenn die Statistik gegen die Burgenländer spricht: In insgesamt 41 Begegnungen gewannen die Mattersburger 12 mal, 3 Unentschieden und 26 Siege für die Salzburger sprechen – zumindest statistisch – eine deutliche Sprache.

Die Mattersburger aufgrund dieser Zahlen zu unterschätzen, wäre ein fataler Fehler. Wir hoffen, das ist am Samstag jedem Mann am Feld bewusst.

SV Mattersburg

SV Mattersburg

Voller Name: Sportverein Bauwelt Koch Mattersburg
Adresse: Michael Koch Straße 50, 7210 Mattersburg
Gegründet: 10. Juni 1922
Vereinsfarben: grün-weiß
Stadion: Pappelstadion (15.700 Plätze)

Erfolge:

Heimsieg als Ziel und Anspruch

Für den Cheftrainer Peter Zeidler gilt für die Begegnung am Samstag: „Wichtig ist, dass wir am Samstag mit Begeisterung und taktisch diszipliniert spielen und damit die große Chance nutzen, Mattersburg im Heimspiel zu schlagen. Das ist unser Ziel und unser Anspruch, und wir werden alles dafür tun, um gegen diese – wie wir im ersten Meisterschaftsviertel auch gesehen haben – gute Mannschaft – zu gewinnen.“

Ein Heimsieg wäre auch Balsam für die Fan-Seele, die sich in dieser Saison oft mit größtem Unverständnis über die Aufstellungen, Rotationen und den Spielverlauf äußern.

Einer könnte bei diesem Spiel mit einer Legende im Salzburg-Dress gleichziehen. Die Rede ist von Alexander Walke, der mit Fan-Liebling Eddie Gustafsson dann auf einem „Stockerl“ stehen würde – zumindest was die Anzahl seiner Einsätze betrifft. Alex nimmt’s gewohnt locker und meint: „Natürlich steht am Samstag der mannschaftliche Erfolg im Vordergrund. Wichtig ist, dass wir gegen Mattersburg drei Punkte machen. Dass ich persönlich nach diesem Spiel Rekordhalter sein kann, ist ein Zuckerl nebenbei.“

FC Red Bull Salzburg

FC Red Bull Salzburg

Voller Name: FC Red Bull Salzburg
Adresse: Stadionstraße 2/3, 5071 Wals-Siezenheim
Gegründet 13. September 1933 (als SV Austria Salzburg)
Vereinsfarben: rot-weiß
Stadion: Red Bull Arena (Plätze 30.188)
Erfolge: 9 x österreichischer Meister, 3 x österreichischer Cupsieger, 3 x österreichischer Supercupsieger

Stimmen zum Spiel

Peter Zeidler hat Lob für den Gegner über:

Mattersburg ist ein Team, das einmal den Ruf hatte, nicht besonders kreativ und konstruktiv nach vorne zu spielen. Das hat sich geändert. Die Mattersburger haben sich in der zweiten Liga sehr gut weiterentwickelt, sind eine hervorragend eingespielte Mannschaft und haben gute Einzelspieler. Deshalb sind wir gewarnt.
Es geht im zweiten Meisterschaftsviertel für uns auch darum, dass wir besser spielen als zuletzt. Wir sind auf einem guten Weg. Aber mit dem, was wir inhaltlich in den letzten Spielen geboten haben, können wir nicht vollends zufrieden sein. Es spricht jedoch einiges dafür, dass wir uns schnell weiterentwickeln und die Aufholjagd schaffen.

Begegnungs-Check

Die letzten 5 Spiele von Salzburg und MattersburgSpielmacher Red Bull Salzburg und SV MattersburgTore Red Bull Salzburg und SV Mattersburg

Spielinfo

10. Runde Tipico Bundesliga, Saison 2015/16
Samstag, 26. September 2015, 18.30 Uhr, Red Bull Arena

FC Red Bull Salzburg

Tipico Österreich Bundesliga Logo

SV Mattersburg

FC Red Bull Salzburg SV Mattersburg
#MannschaftSpieleSUNTGTTDP
1Rheindorf Altach2013343322+1142
2FC Red Bull Salzburg2012443916+2340
3SK Sturm Graz2012353617+1939
4Austria Wien2012173729+837
5Rapid Wien207673223+927
6Admira Wacker2072111935-1623
7Wolfsberger AC2064102534-922
8SV Guntamatic Ried2062121832-1420
9St. Pölten2046102338-1518
10Mattersburg2035121935-1614

Liveticker

SALZBURG12.at Apple Touch Icon 57 PixelSALZBURG12.at ist bei den Spielen des FC Red Bull Salzburg vor Ort und berichtet live vom Spielgeschehen. Für alle, die am PC oder Tablet mitlesen möchten, empfehlen wir die Desktopansicht unseres Livertickers, Smartphone-Benutzer sind mit unserer kostenlosen App für iPhone, Android und Windows Phone am Besten bedient. Grundlegende Infos zum Spiel wie Aufstellung und Tore erfahrt ihr auch direkt auf unserer Facebookseite oder via Twitter. Für dieses Spiel nutzen wir und andere relevante Medien den Hashtag

#RBSSVM

Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

BUNDESLIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1Rheindorf Altach201334+1142
2FC Red Bull Salzburg201244+2340
3SK Sturm Graz201235+1939
4Austria Wien201217+837
5Rapid Wien20767+927
6Admira Wacker207211-1623
7Wolfsberger AC206410-922
8SV Guntamatic Ried206212-1420
9St. Pölten204610-1518
10Mattersburg203512-1614
KOMMENDE SPIELE
Samstag, 11. Februar 2017
Admira Wacker16:00Rheindorf Altach
Wolfsberger AC18:30SV Guntamatic Ried
Mattersburg18:30SK Sturm Graz
FC Red Bull Salzburg18:30St. Pölten
Sonntag, 12. Februar 2017
Austria Wien16:30Rapid Wien
ERSTE LIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1LASK Linz201244+1740
2Liefering201073+1537
3Austria Lustenau201064+1236
4Kapfenberger SV20938+030
5Wacker Innsbruck20776+128
6Wiener Neustadt20839-627
7Wattens20587-1023
8Horn205411-819
9Floridsdorfer AC204511-917
10Blau-Weiß Linz20299-1215
KOMMENDE SPIELE
Freitag, 24. Februar 2017
Blau-Weiß Linz18:30Wiener Neustadt
Floridsdorfer AC18:30Austria Lustenau
Horn18:30Kapfenberger SV
Wacker Innsbruck18:30Wattens
Liefering20:30LASK Linz
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com
WIR SIND PARTNER
Krebshilfe-Salzburg


sporticos.com
Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at