Pflichtsieg im Cup gegen SV Horn

In der 2. Runde des Cups steht ein Pflichtsieg für die Salzburger am Programm...
SV Horn gegen FC Red Bull Salzburg
Bitte bewerte diesen Beitrag

Die 2. Runde des ÖFB Samsung Cups führt den FC Red Bull Salzburg zum SV Horn. Beide Mannschaften kennen sich noch vom Halbfinale im Mai 2014, als die Salzburger die Horner mit einem 0:7 aus dem Bewerb warfen.

Der FC Red Bull Salzburg ist im Cup seit 13 Spielen ungeschlagen, doch kann die Mannschaft der Vorjahre, als noch ein Kampl, Mané oder Sabitzer auf dem Rasen gezaubert haben, schwer mit der aktuellen Elf verglichen werden.

Das weiß auch Trainer Peter Zeidler. Die Horner, die sehr professionell organisiert sind, wurden mehrfach bei Meisterschaftsspielen beobachtet und auch per Video analysiert.

Der SV Horn kam mit einem 2:0 Sieg über SC Ritzing in die 2. Runde des Bewerbs, die Salzburger besiegten Deutschlandsberg mit 7:0.

Stimmen zum Spiel

Trainer Peter Zeidler vor dem Duell:

Der SV Horn hat eine echte Profimannschaft und verfügt über etliche starke, erfahrene Spieler, allen voran Ex-LASK-Goalgetter Radovan Vujanovic. Wir wissen also, dass unsere Aufgabe keineswegs einfach ist und bereiten uns deshalb auch sehr akribisch auf dieses Spiel vor.

Andreas Ulmer nimmt das Spiel keineswegs auf die leichte Schulter:

Wir haben im Zug unserer Matchvorbereitung einiges von Horn gesehen und wissen, dass die Mannschaft Qualität hat. Aber wir gehen als Favoriten in dieses Spiel und wollen auch heuer unbedingt wieder das Cupfinale erreichen. Deshalb werden wir am Dienstag alles für den Aufstieg in die nächste Runde tun.

Personalsituation

Verletzt sind derzeit Airton (Oberschenkel), Christoph Leitgeb, Martin Hinteregger, Reinhold Yabo und Yordy Reyna (alle Knie).
Zudem hat Yasin Pehlivan einen Muskelfaserriss im Oberschenkel erlitten und fällt rund vier Wochen aus.

Begegnungs-Check (ÖFB Cup)

SV Horn FC Red Bull Salzburg SpielmacherSV Horn FC Red Bull Salzburg Tore im Cup

Spielinfo

2. Runde ÖFB Cup, Saison 2015/16
Dienstag, 22. September 2015, 19.30 Uhr, Waldviertler Volksbank Arena

SV Horn

 ÖFB Samsung Cup

FC Red Bull Salzburg

SV Horn FC Red Bull Salzburg
Da bei diesem Spiel das Team von SALZBURG12.at leider verhindert ist, gibt es von uns keinen Liveticker. Alternativ empfehlen wir euch den offiziellen Liveticker des FC Red Bull Salzburg. Dieses Spiel wird NICHT IM FERNSEHEN übertragen.

 

Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

UNTERSTÜTZE UNS
Mit einer Spende für unsere Webseite - egal in welcher Höhe - unterstützt ihr den Fortbestand der Seite! Vielen Dank vorab für eure Unterstützung!

BUNDESLIGA

Latest football scores live. Includes soccer fixtures, table & results.

SUCHE
WIR SIND PARTNER

krebshilfe-salzburg

Meisterschaftsfinale28. Mai 2017
Noch 13 Stunden.
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com

hochzeitseinladungen.de

MyCardShop - Karten, die Geschichte schreiben

Hochzeitseinladungen und Anlasskarten vom Designer

DATENSCHUTZ

Diese Webseite ist durch ein Zertifikat gesichert. Sämtliche gesendete Daten sind mit bis zu 256 Bit per SSL verschlüsselt.

Comodo Secured SSL

Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at