KLAGENFURT,AUSTRIA,18.MAY.14 - SOCCER- OEFB Samsung Cup final, Red Bull Salzburg vs SKN Sankt Poelten. Image shows fans of RBS. Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber - For editorial use only. Image is free of charge.
Die Lesezeit für diesen Artikel beträgt ca. 1 Minute
Der Zug ist voll! Jetzt kommen die Busse!
Wir bitten dich um eine Bewertung

Bekanntlich trifft der FC Red Bull Salzburg am 3. Juni 2015 im Rahmen des Cup-Finales auf FK Austria Wien. Dazu gab es das Angebot eines eigenen Sonderzuges von Salzburg nach Klagenfurt. Dieser Sonderzug ist ausverkauft!

Der Verein hat aber auf die Schnelle noch Busse organisiert, die die Fans nach Klagenfurt bringen werden! Hier die

Details:
Spielbeginn: 20:30 Uhr
Busabfahrt: 15:00 Uhr, Red Bull Arena / Parkplatz NORD

Paketpreis (Buskarte & Eintrittskarte):
Vollpreis/Erm. € 45,00
Kinder: es gibt eine eigene Bullidikidz-Busreise. Nähere Informationen unter www.bullidikidz.com

Verkaufsstart:
Ab Mittwoch, den 20. Mai 2015 um 09:00 Uhr im Ticketing & Service Center.

Eine Busreise findet ab einer Teilnehmerzahl von 40 Personen statt!

Ticketinfos für Selbstanreisende:
Erwachsene: € 22,00
Ermäßigt: € 18,00
Kind: € 6,00

Unterstützt unsere Elf in Klagenfurt! Auf nach Kärnten!

Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs – mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen.

Tags:
Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2010 - 2018 SALZBURG12.at | Partner von mobilitynews.at

Log in with your credentials

Forgot your details?