FC Liefering gewinnt das (kleine) Westderby

Liefering im Westderby siegreich!...
FC Liefering gewinnt das kleine Westderby
Bitte bewerte diesen Beitrag

Der FC Liefering zeigte sich auch in der 22. Runde der Sky Go Ersten Liga von seiner besten Seite, gewann in Tirol das Westderby gegen den FC Wacker Innsbruck mit 3:0 (1:0). Peter Zeidler schickte folgende Elf auf’s Feld:

Bredlow
Joppich – L. Gugganig – Wiesinger – Haas
Brandner
Pedro – Rasner
Hwang – Prevljak – Atanga

Auswechslungen: D. Gugganig für Joppich (46.), Honsak für Hwang (69.), Roguljic für Pedro (78.)

Spielverlauf

4. Minute: Prevljak knallt einen Freistoß aus großer Entfernung in die Mauer.

5. Minute: Grobes Foul von Schilling an Joppich, dafür gibt es Gelb.

9. Minute, gute Möglichkeit für Liefering. Hwang zieht in den Strafraum, kommt dort auch zum Abschluss. Der wird von den Innsbruckern aber im letzten Moment geblockt.

14. Minute, erste Chance für Innsbruck: Nach einer gefühlvollen Flanke von Renner setzt sich Hirschhofer gegen Haas durch, köpft aber doch klar über die Latte.

20. Minute, erneut Renner auf links auf und davon, Pass in den Rückraum auf Schilling, der nach einer Drehung nur um Zentimeter am linken Pfosten vorbei schießt. Das war gefährlich . . .

22. Minute: Haas schickt Atanga auf die Reise – etwas zu steil . . .

24. Minute, erste Topchance für die Salzburger. Prevljak setzt sich im Strafraum durch, bringt Haas in ideale Schussposition. Der zieht auch sofort ab, doch Grünwald ist noch dran, lenkt den Ball ins Torout!

Nach der anschließenden Ecke fast ein Eigentor der Innsbrucker (25.)

31. Minute, das 1:0 für den FC Liefering durch einen wunderschönen Treffer von Pedro, der ein Zuspiel von Joppich perfekt mitnimmt und aus halbrechter Position trocken ins lange Eck abschließt!

35. Minute: Bredlow bei einer Flanke von Jamnig bombensicher.

39. Minute, das war knapp. Nach einem Lochpass von Säumel zieht Hauser sofort ab. Sein Schuss wird gefährlich abgefälscht, geht nur ganz knapp am Gehäuse von Bredlow vorbei.

40. Minute: Schuss von Hlinka, über die Latte.

45. Minute, pünktlich geht es in die Kabinen, der FCL liegt knapp voran.

Anpfiff zur zweiten Hälfte, bei Liefering nun David Gugganig anstelle des angeschlagenen Joppich in der Partie.

48. Minute: Freistoß Innsbruck, Bredlow wählt die Sicherheits-Variante, faustet den Ball aus der Gefahrenzone.

50. Minute: Grünwald passt bei einem schnellen Konter von Liefering auf, kommt gut heraus, rettet vor Hwang. Der weite Pressball landet bei Brandner, der aus gut 50 Metern den Wacker-Torhüter überhebt. Der Ball landet aber nicht im Netz, sondern geht ganz knapp drüber.

Drei Minuten später steht es dann doch 2:0 für Liefering! Ecke Brandner, Atanga mit der Ferse weiter auf Pedro, der von der Strafraumgrenze per Flachschuss ins rechte Eck trifft (53.).

61. Minute, Pech für Liefering. Prevljak trifft mit einem Freistoß aus großer Distanz nur die Latte!

64. Minute, jetzt Glück für Liefering. Säumel schießt an den linken Pfosten!

68. Minute: Der Ball ist im Innsbrucker Tor – der Treffer von Prevljak (nach Hwang-Vorlage) zählt wegen Abseits aber nicht – knappe Entscheidung!

71. Minute: Nach einer Ecke von Säumel scheitert Hirschhofer per Kopf.

74. Minute: Lupfer von Prevljak auf Rasner, der aus spitzem Winkel vergibt.

75. Minute, Liefering erhöht auf 3:0. Prevljak tankt sich nach Zuspiel von Brandner in den Strafraum, lässt Grünwald mit links keine Chance!

86. Minute: Ein Schuss von Wiesinger aus rund 16 Metern streicht über das linke Kreuzeck.

Nach vier Minuten Nachspielzeit ist Schluss, der FC Liefering feiert einen klaren 3:0-Derbysieg in Innsbruck!

Stimmen zum Spiel

Peter Zeidler: „Kompliment an die Mannschaft. Aber das Ergebnis war trotz der gezeigten Leistung eine Spur zu hoch. Innsbruck hat versucht, uns mit hohen Bällen in Verlegenheit zu bringen. Damit hatten wir aber keine Probleme, haben versucht, den Ball am Boden zu halten, um so unsere Stärken ausspielen zu können. Das ist uns auch beim 1:0 und der damit verbundenen verdienten Führung gelungen. Dann haben wir dem Druck des Gegners gut Stand gehalten. Das 2:0 war eine kleine Vorentscheidung – auch wenn ich mit den anschließenden 15 Minuten überhaupt nicht zufrieden war. Da haben wir die Kontrolle verloren. Die Schlussphase konnten wir überzeugend gestalten und haben noch ein herrliches Tor erzielt. Jetzt freuen wir uns auf das erste Heimspiel.“

Sky Go Erste Liga, Runde 22

FC Wacker Innsbruck – FC Liefering 0:3 (0:1)

Tore: Pedro (31., 53.), Prevljak (75.)
Gelbe Karte – FCL: Haas (66., Foul)
Schiedsrichter: Christian-Petru Ciochirca
Zuschauer: 1.678

Kategorien
FC Liefering
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

UNTERSTÜTZE UNS
Mit einer Spende für unsere Webseite - egal in welcher Höhe - unterstützt ihr den Fortbestand der Seite! Vielen Dank vorab für eure Unterstützung!

ERSTE LIGA

Latest football scores live. Includes soccer fixtures, table & results.

SUCHE
WIR SIND PARTNER

krebshilfe-salzburg

Meisterschaftsfinale28. Mai 2017
Noch 4 Tage.
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com

hochzeitseinladungen.de

MyCardShop - Karten, die Geschichte schreiben

Hochzeitseinladungen und Anlasskarten vom Designer

DATENSCHUTZ

Diese Webseite ist durch ein Zertifikat gesichert. Sämtliche gesendete Daten sind mit bis zu 256 Bit per SSL verschlüsselt.

Comodo Secured SSL

Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at