Testspiel FC Red Bull Salzburg gegen RB Leipzig
Die Lesezeit für diesen Artikel beträgt ca. 1 Minute
Red Bull Salzburg testet gegen RB Leipzig
Wir bitten dich um eine Bewertung

Nach zwei sehr erfolgreichen Testspielen des FC Red Bull Salzburg in der Wintervorbereitung (Anm.: 8:0 gegen FC Wacker Innsbruck und 6:0 gegen Al Sailiya) kommt mit RB Leipzig ein wohl etwas „fordernderer“ Gegner auf den Rasen im Trainingslager in Doha.

Testspiel im Liveticker

Während viele Fans den Liveticker vom Spiel gegen Al Sailiya vermisst haben, hat der Verein für das heutige „Prestigeduell“ einen Liveticker angekündigt.

Das Spielgeschehen könnt ihr auf der Webseite des Vereins, in der Smartphone-App des FC Red Bull Salzburg oder auch bei uns mitlesen. Anpfiff ist um 16.30 Uhr (in unseren Breitengraden).

Wer seinen Fokus mehr auf „Bewegtbilder“ legt, muss sich bis nach dem Spiel gedulden – es gibt zwar keinen Livestream, aber immerhin eine Zusammenfassung auf FanTV.

Verletzte

Nur ein leichtes Training bzw. Therapie absolvieren die aktuell drei angeschlagenen Spieler Martin Hinteregger (Beinhaut), André Ramalho und Marcel Sabitzer (beide Adduktoren). Man kann davon ausgehen, dass alle drei Spieler beim heutigen Testspiel gegen RB Leipzig nur Zuschauer sind.

Stimmen

Cheftrainer Adi Hütter freut sich auf die Begegnung mit dem deutschen Verein:

Wir freuen uns auf dieses Spiel, weil RB Leipzig sicherlich unser interessantester und anspruchsvollster Testspielgegner ist. Außerdem ist es das erste Mal, dass diese beiden Teams aufeinandertreffen werden. Vom Trainingsablauf her kann ich jedoch keine große Rücksicht darauf nehmen, wir werden heute noch ein knackiges Nachmittagstraining absolvieren.

Unser Tipp für’s Spiel: Gewinnen – egal wie hoch! 🙂

 

Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs – mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen.

Tags:
Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2010 - 2018 SALZBURG12.at | Partner von mobilitynews.at

Log in with your credentials

Forgot your details?