Red Bull Salzburg: Mit 25 Mann ins Trainingslager nach Katar

25 Spieler, 10 Tage Trainingslager, 3 Testspiele...
Aspire Dome Aspire Academy for Sports Excellence | Bild (c) www.thetorchdoha.com
Aspire Dome Aspire Academy for Sports Excellence | Bild (c) www.thetorchdoha.com
Bitte bewerte diesen Beitrag

Während unsereiner bei winterlichen Temperaturen sein Dasein fristet, geht es für die Mannschaft des FC Red Bull Salzburg kommenden Donnerstag in wärmere Gefilde. Das Ziel ist Doha in Katar, genauer in die Aspire Academy of Sports.

Genug gefroren. Für Ulmer, Minamino und Co. geht es nach Katar

Genug gefroren. Für Ulmer, Minamino und Co. geht es nach Katar

Am Donnerstag starten die Salzburger schon frühmorgens per Bus nach München, von wo aus die Mannschaft um 10:35 Uhr mit Qatar Airlines Richtung Doha abheben wird.

[gtaccordion count=“1″ title=“Wikipedia“ accids=“1″ keep_open=“1″ toggle_icon=“angle-double-down“ background=“#d30000″ head_text_color=“#fffcfc“ border_style=“none“ content_bg=“#e8e8e8″ content_text_color=“#020202″]Die Aspire Academy for Sports Excellence in ar-Rayyan westlich der katarischen Hauptstadt Doha ist eines der weltweit größten Trainingszentren für Sportler. Es wurde 2004 eröffnet und kostete über eine Milliarde US-Dollar.

Der Komplex verfügt unter anderem über sieben Fußballfelder sowie Tennis- und Squashplätze, Laufbahnen, verschiedene Sporthallen, Laboratorien, Krafträume und Wohnheime für bis zu 1.000 Sportler und ein olympisches Schwimmzentrum. Außerdem befindet sich in dem Zentrum der Aspire Sports Dome, ein Indoor-Sportstadion, das rund 15.000 Zuschauern Platz bietet und mit ca. 250.000 m² überbauter Fläche zu den größten Indoor-Anlagen der Welt gehört.[/gtaccordion]

25 Spieler und 1 Tonne Equipment

Mit an Bord sind neben gut einer Tonne an Equipment (Trainingsutensilien, medizinisches Gerät etc.) ein umfassendes Betreuerteam und insgesamt 25 Spieler. Teil der Truppe sind auch der rekonvaleszente Asger Sörensen sowie FC Liefering-Spieler Lukas Gugganig. Isaac Vorsah, der nach seiner Knieoperation eine Therapie in Deutschland absolviert, fehlt weiterhin.

Stimmen

Trainer Adi Hütter freut sich auf die Vorbereitungen:

Schon jetzt trainieren meine Jungs außerordentlich konzentriert. Es herrscht ein richtiger Zug in der Mannschaft! Nun freuen wir uns auf das Trainingslager in Katar, wo wir ja die besten Bedingungen vorfinden werden. Im Blickpunkt stehen dabei vor allem spielerische Aspekte, wir werden viel im technisch-taktischen Bereich arbeiten. Das Spiel gegen den Ball ist dabei ebenso stark im Fokus wie das Üben von Standardsituationen und Torabschlüssen.

3 Testspiele

Neben umfassenden Trainingseinheiten in der Aspire Academy of Sports stehen bei diesem 10-tägigen Trainingscamp auch drei Testspiele am Programm. Am Samstag, den 24. Jänner, geht es um 17:30 Uhr Ortszeit (Der Zeitunterschied von Österreich zu Qatar beträgt +2 Stunden.) gegen Al Arabi, einem Klub aus der katarischen Liga. Am Dienstag, den 27. Jänner kommt es zum Kräftemessen mit RB Leipzig (16:00 Uhr). Den Abschluss bildet am Samstag, den 31.01., ein Aufeinandertreffen mit Al Jaish (18:30 Uhr), einem weiteren Klub aus Katar.

Titelbild: Aspire Dome Aspire Academy for Sports Excellence | Bild (c) www.thetorchdoha.com
Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
2 Anzahl der Kommentare
  • Mit jungen Kräften in die zweite Saisonhälfte | Die österreichische Bundesliga
    22 Januar 2015 at 14:46
    Leave a Reply

    […] heute ist für den FC Red Bull Salzburg nun Trainingslager angesagt. Wie sich die “Neuen” schlagen werden, wird man auch chon bei den dort […]

  • Red Bull Salzburg: Mit 25 Mann ins Trainingslager nach Katar | Die österreichische Bundesliga
    21 Januar 2015 at 17:01
    Leave a Reply

    […] Quelle: SALZBURG12.at Red Bull Salzburg: Mit 25 Mann ins Trainingslager nach Katar […]

  • Deine Meinung zu diesem Beitrag?

    SUCHE
    BUNDESLIGA
    #MannschaftSpieleSUNTDP
    1Rheindorf Altach201334+1142
    2FC Red Bull Salzburg201244+2340
    3SK Sturm Graz201235+1939
    4Austria Wien201217+837
    5Rapid Wien20767+927
    6Admira Wacker207211-1623
    7Wolfsberger AC206410-922
    8SV Guntamatic Ried206212-1420
    9St. Pölten204610-1518
    10Mattersburg203512-1614
    KOMMENDE SPIELE
    Samstag, 11. Februar 2017
    Admira Wacker16:00Rheindorf Altach
    Wolfsberger AC18:30SV Guntamatic Ried
    Mattersburg18:30SK Sturm Graz
    FC Red Bull Salzburg18:30St. Pölten
    Sonntag, 12. Februar 2017
    Austria Wien16:30Rapid Wien
    ERSTE LIGA
    #MannschaftSpieleSUNTDP
    1LASK Linz201244+1740
    2Liefering201073+1537
    3Austria Lustenau201064+1236
    4Kapfenberger SV20938+030
    5Wacker Innsbruck20776+128
    6Wiener Neustadt20839-627
    7Wattens20587-1023
    8Horn205411-819
    9Floridsdorfer AC204511-917
    10Blau-Weiß Linz20299-1215
    KOMMENDE SPIELE
    Freitag, 24. Februar 2017
    Blau-Weiß Linz18:30Wiener Neustadt
    Floridsdorfer AC18:30Austria Lustenau
    Horn18:30Kapfenberger SV
    Wacker Innsbruck18:30Wattens
    Liefering20:30LASK Linz
    WERBUNG
    Werbung: wettbasis.com
    WIR SIND PARTNER
    Krebshilfe-Salzburg


    sporticos.com
    Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at