Eddie Gustafsson is back!

Eddie Gustafsson kehrt als Tormann-Trainer zurück...
Eddie Gustafsson kehrt zurück
Bitte bewerte diesen Beitrag

Publikumsliebling Eddie Gustafsson ist wieder da! Der sympathische Schwede spielte insgesamt knappe fünf Jahre beim FC Red Bull Salzburg. Vergangenen Sommer beendete Eddie seine Profi-Karriere. Nach einer Auszeit ist Eddie wieder da und übernimmt – gemeinsam mit Tormanntrainer Stefan Loch – das Training und die Ausbildung der Akademie-Torhüter. 

Stimmen

Red Bull Salzburg Geschäftsführer Jochen Sauer freut sich:

Im November letzten Jahres hat Eddie u. a. auch ein mehrwöchiges Trainerpraktikum bei uns absolviert, und wir waren positiv überrascht, mit welchem Engagement und welcher Begeisterung er bei der Sache war. Aus diesem Grund haben wir ihm ein Angebot gemacht, weiter für den Klub zu arbeiten und sich speziell um die Ausbildung unserer Torhüter im Jugend- und Nachwuchsbereich zu kümmern. Wir freuen uns, dass er jetzt zurückgekehrt ist und wir mit ihm einen weiteren erfahrenen Ex-Profi als Trainer im Klub haben, der den jungen Goalies sehr viel beibringen kann.

Und das sagt Eddie Gustafsson:

Nach dem Ende meiner Karriere war es wichtig für mich, ein wenig Abstand vom Fußball zu gewinnen und zur Ruhe zu kommen. Mittlerweile habe ich mir verschiedene Bereiche angesehen, in denen ich mir meine weitere berufliche Karriere vorstellen könnte: Ich denke, dass ich meine Erfahrungen aus vielen Profi-Jahren als Trainer am besten weitergeben kann und freue mich auf diese neue Aufgabe.

Wir freuen uns auch! Welcome back Eddie!

Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Ein Kommentar
  • Eddie Gustafsson is back! | Die österreichische Bundesliga
    21 Januar 2015 at 17:01
    Leave a Reply

    […] Quelle: SALZBURG12.at Eddie Gustafsson is back! […]

  • Deine Meinung zu diesem Beitrag?

    BUNDESLIGA
    #MannschaftSpieleSUNTDP
    1Rheindorf Altach201334+1142
    2FC Red Bull Salzburg201244+2340
    3SK Sturm Graz201235+1939
    4Austria Wien201217+837
    5Rapid Wien20767+927
    6Admira Wacker207211-1623
    7Wolfsberger AC206410-922
    8SV Guntamatic Ried206212-1420
    9St. Pölten204610-1518
    10Mattersburg203512-1614
    KOMMENDE SPIELE
    Samstag, 11. Februar 2017
    Admira Wacker16:00Rheindorf Altach
    Wolfsberger AC18:30SV Guntamatic Ried
    Mattersburg18:30SK Sturm Graz
    FC Red Bull Salzburg18:30St. Pölten
    Sonntag, 12. Februar 2017
    Austria Wien16:30Rapid Wien
    ERSTE LIGA
    #MannschaftSpieleSUNTDP
    1LASK Linz201244+1740
    2Liefering201073+1537
    3Austria Lustenau201064+1236
    4Kapfenberger SV20938+030
    5Wacker Innsbruck20776+128
    6Wiener Neustadt20839-627
    7Wattens20587-1023
    8Horn205411-819
    9Floridsdorfer AC204511-917
    10Blau-Weiß Linz20299-1215
    KOMMENDE SPIELE
    Freitag, 24. Februar 2017
    Blau-Weiß Linz18:30Wiener Neustadt
    Floridsdorfer AC18:30Austria Lustenau
    Horn18:30Kapfenberger SV
    Wacker Innsbruck18:30Wattens
    Liefering20:30LASK Linz
    WERBUNG
    Werbung: wettbasis.com
    WIR SIND PARTNER
    Krebshilfe-Salzburg


    sporticos.com
    Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at